5fb4eccb

4.2. Die Systeme der Lüftung, der Heizung und der Klimaregelung

Der Heizkörper und die Klimaanlage der Luft

1 – der Antrieb des Heizkörpers
2 – der Schalter saslonki der frischen und Ventilationsluft
Der Schalter ist mit dem Antrieb des Heizkörpers hart verbunden kann abgesondert nicht ersetzt zu werden.
3 – soplo des Bezirkes der Beine
4 – der Heizkanal des Heckendes des Salons
5 – das Anschlusselement
6 – soplo des Bezirkes der Beine
7 – der Mantel des Heizkörpers
8 – der Wärmeübertrager
9 – ober wosduchoprowodjaschtschi der Kanal
10 – das zusätzliche Resistor des Lüfters
11 – priwodnoj der Motor saslonki der frischen/zirkulierend Luft
12 – der Lüfter

DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Beleuchtung des Umschalters verwirklicht sich vom Lichtwellenleiter, es gibt nur eine Glühlampe. Für den Ersatz der Lampe nehmen Sie den Umschalter des Lüfters ab. H·м bei nehmen Sie aus der Patrone von den Flachzangen heraus. Seit der Mitte die 1997 Ausgaben ist der Ersatz auf die Leuchtdiode (LED) erzeugt. Der Letzte wird nicht ersetzt.


Die Komponenten des Systems der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung, gelegen im Salon des Autos

1 – sopla der Seitengläser
2 – sopla
3 – soplo das Auftauen der Gläser
4 – die Verwaltungsorgane von der heissen und frischen Luft
5 – prostawka
6 – der Querbalken des Paneels der Geräte
7 – protiwopylnyj der Filter der Luft des Salons
8 – der Elektromotor
Der frischen Luft/ventilations- saslonki
9 – der Lüfter der frischen Luft
10 – das zusätzliche Resistor
Mit der thermischen Schutzvorrichtung
11 – die Einrichtung der Erwärmung
12 – der zentrale Schirm
13 – soplo die Abgaben der Luft in den Bezirk der Beine
14 – der Vorderkanal
15 – die Verdichtung
16 – das Anschlusselement
17 – der Luftzug des Antriebes des Heizkörpers
18 – der Wärmeübertrager
19 – die Verdichtung der Grenze der Wärmeübertrager/Schott der motorischen Abteilung
20 – prostawka für schnaufte das Auftauen der Gläser

Der Körper des Heizkörpers mit den Elementen des Systems der Heizung und der Lüftung des Salons

1 – der Wärmeübertrager
Nach der Abnahme soll die kühlende Flüssigkeit vollständig ersetzt werden.
2 – samores
Es ist in diesem Fall erforderlich, wenn die Sperrpfoten des Wärmeübertragers zerbrochen sind.
3 – der Mantel wosduchoraspredelitelja
Zu ordnen es ist nötig nicht.
4 – der Elektromotor saslonki der frischen Luft/Zirkulation
5 – samores
6 – der Mantel der frischen Luft
7 – der Deckel des Mantels der frischen Luft
8 – samores
9 – das zusätzliche Resistor
Mit der Schutzvorrichtung der Überhitzung.
10 – samores
11 – der Hebel zentral saslonki
12 – der Hebel temperatur- saslonki
13 – die Gründung
14 – die Verdichtung der Wärmeübertrager/Schott der motorischen Abteilung
Die Verdichtung hat das Zeichen auf der Stirnoberfläche. Die Verdichtung muss man feststellen so, dass meta mit H·м kirowkoj aus der Gründung übereingestimmt hat

Das Schema des Systems der Klimaregelung des Salons

1 – der Kompressor
2 – der Sensor der Zahl der Wendungen des Kompressors
3 – elektromagnetisch H·м ufta
4 – der Pfropfen der Entfernung H·м sla
5 – das Sicherheitsventil
6 – das Anschlusselement mit dem Ventil
7 – der Schalter des hohen Drucks
Für die Klimaanlage und elektromagnetisch H·м ufty
8 – der Deckel
Mit der Verdichtung, soll unbedingt gefestigt werden.
9 – der Servicebeitritt
Beim Kondensator.
10 – der Kondensator
11 – die Schnitzvereinigung in der Rohrleitung der kühlenden Flüssigkeit
12 – die Drossel
Ist in die Vereinigung-11 eingebaut.
13 – der Verdampfer
14 – der Schalter des niedrigen Drucks \der Kontur der kühlenden Flüssigkeit
15 – das Anschlusselement mit dem Ventil
16 – die Kapazität für die Gebühr
HD – die Seite des hohen Drucks
ND – die Seite des niedrigen Drucks

Das Schema der Unterbringung in der motorischen Abteilung der Komponenten der Systeme der Heizung und der Klimaregelung

1 – pyleulawliwajuschtschi der Filter
2 – der Deckel der Verkleidung
3 – das Dränageventil des Verdampfers
4 – die Stecker des Wärmeübertragers des Heizkörpers
5 – saslonka die Umschaltungen der Regimes der Abgabe der Luft (die frischen Lufte/geschlossenen Zirkulation) (N63)
6 – die Verwaltung des Funktionierens des Lüfters des Systems der Abkühlung (J293)
7 – der Vakuumbehälter
8 – der Vakuumschlauch
9 – der thermoempfindliche Schalter der Klimaanlage der Luft
10 – der Kondensator
11 – redukzionnyj das Ventil
12 – H·м ufta die Kupplungen der Klimaanlage der Luft (N25)
13 – der Sensor-Schalter der Temperatur der Luft (F38)
14 – der Sensor-Schalter des Drucks im System der Klimaregelung (F129)
15 – der ressiwer-Trockner
16 – die Sehluke
17 – die Serviceventile des niedrigen und hohen Drucks
18 – das erweiternde Ventil

Die allgemeinen Informationen und die Sicherheitsmaßnahmen

Die Luft, die vom System der Lüftung in den Salon des Autos durch den Filter gereicht wird, kann oder gekühlt werden je nach der Auswahl des Fahrers und der Passagiere aufgewärmt werden. Der Heizkörper oder die Klimaanlage befinden sich in der Personenabteilung im Körper unter dem Paneel der Geräte. Der ganze Strom der in den Salon gereichten Luft begibt sich für das Erwärmen oder die Abkühlung durch einen und derselbe Mantel. Die Temperatur und die Geschwindigkeit des Stroms der Luft wird mit Hilfe der Verwaltungsorgane gelegen auf dem Paneel der Verwaltung reguliert.

Die Wärme, die bei der Arbeit des Motors gewählt wird, wird von der kühlenden Flüssigkeit zum Heizkörper des Heizkörpers, der im Salon gelegen ist übergeben. Der zugeführte Strom der Luft vom System der Lüftung geht durch den Heizkörper und wird von der Wärme der kühlenden Flüssigkeit des Motors, die innerhalb des Heizkörpers verläuft erwärmt. Die Stufe des Erwärmens wird mittels der Vermischung in einem bestimmten Verhältnis der kalten und heissen Luft mit der Hilfe smessitelnoj saslonki reguliert.

Die Klimaanlage im Regime der Abkühlung entfernt die überflüssige Wärme und die Feuchtigkeit aus dem Salon entsprechend den physischen Hauptprinzipien. Das Kühlmittel, frei von FCKW (R 134), nicht auftragend des Schadens der Umwelt, zirkulierend in Form von der Flüssigkeit in jenem Teil des Systems, wo der hohe Druck unterstützt wird, verdampft und verwandelt sich ins Gas auf dem Grundstück des niedrigen Drucks. Bei der Erweiterung des Gases geschieht die Abkühlung, die von der Auswahl der Wärme aus der Luft begleitet wird, gereicht vom Lüfter in den Personensalon und die Senkung seiner Temperatur. Weiter gibt je nach dem Durchgang durch den Kondensator das Kühlmittel die absorbierte Wärme der Luft zurück. Der Zyklus der Auswahl der Wärme dauert unendlich lange je nach der Zirkulation des Kühlmittels nach der geschlossenen Kontur. Aus der Luft, die in den Salon gereicht wird, geschieht die Entfernung der Feuchtigkeit infolge der Kondensation auf dem Verdampfer der Kühlkamera.

Die Klimaanlage unterstützt die bestimmte Bedeutung die Temperatur des Salons vom Ständigen automatisch.

Die Klimaanlage Climatronic reguliert, im Unterschied zur gewöhnlichen Klimaanlage, zusätzlich zur Temperatur automatisch die Anzahl und die Verteilung der Luft. Die Regulierung der Anzahl der Luft geschieht fliessend mittels der Veränderung der Zahl der Wendungen des Lüfters je nach dem Unterschied der Temperaturen zwischen der bestimmten Bedeutung der Temperatur und der Temperatur des Salons.

Climatronic hat den zusätzlich sonnigen Sensor, der die Sonnenstrahlung registriert. Er ist in der Mitte vom Paneel der Geräte unter der Windschutzscheibe gelegen. Bei der besonders hohen Sonnenstrahlung beeinflusst der sonnige Sensor durch das elektronische Steuersystem auf die Zahl der Wendungen des Lüfters und so auf die Anzahl der Luft, die in den Salon gereicht wird automatisch. Die bestimmte Bedeutung der Temperatur im Salon wird entsprechend der Sonnenstrahlung korrigiert.

Der Kompressor, wird vom Elektromotor bewogen.

Das elektronische Gerät der Verwaltung ist in die Steuereinheit der Klimaanlage eingebaut. Bei der Handanlage der Zahl der Wendungen des Lüfters ist es H·м nimuma das System der Heizung/Klimaanlage niedriger wird ausgeschaltet.

Die Defekte, die im Gerät der Verwaltung oder die Sensoren und die vollziehenden Organe entstanden, schreiben sich ins Gedächtnis der Defekte des Gerätes der Verwaltung ein. Für das Ablesen der Kodes der Defekte wird das spezielle Gerät verwendet.

Das System der Klimaregelung stellt die potentielle Gefahr dar. Bei ihrer Bedienung wird die Beachtung bestimmter Regeln gefordert. Für die Ausführung der Mehrheit der Operationen nach der Reparatur und der Bedienung des Systems der Konditionierung wird die spezielle Ausrüstung und bestimmte Fertigkeiten der Arbeit gefordert.

Die Lüftung der Karosserie wird mittels der Bildung des durchgehenden Stroms der Luft gewährleistet. Die frische Luft gerät ins Auto durch den Lufteinlauf, der vor der Windschutzscheibe gelegen ist. Der Strom der Luft erscheint nach draußen durch die Abschlußkanäle, die unter der hinteren Stoßstange gelegen sind.

Die Größe des Stroms der Luft wird vom Vierschnelllüfter reguliert.

Das System der Anwärmung der Luft smessitelnogo des Typs ist für das schnelle Reagieren zur Veränderung der Lufttemperatur im Salon und der Verkleinerung des Pulsierens der Temperatur der aufgewärmten Luft vorbestimmt. Die kühlende Flüssigkeit des Systems der Abkühlung des Motors zirkuliert im Heizkörper des Heizkörpers ständig und der Strom der kühlenden Flüssigkeit wird nicht reguliert. Ein regulierter Faktor ist die Lufttemperatur, die sich smessitelnoj saslonkoj, bestimmend die Anzahl der Luft, die durch den Heizkörper des Heizkörpers vor seinem Treffen in den Salon des Autos geht ändert.

Für die Ausnahme des Treffens in den Salon des Autos der äußerlichen Luft gibt es das Regime der Zirkulation der Luft.

Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Bedienung der Luftklimaanlage

Das System der Konditionierung soll vom außerordentlich vorbereiteten technischen Personal, das den sicheren Arbeitsverfahren unter Ausnutzung der gehörigen Ausrüstung unter Beachtung der Regeln der Dekompression ausgebildet ist, eingeführt mit den Aufnahmen der Gebühr und der Ordnung der Aufbewahrung des Autokühlmittels bedient werden.

Lassen Sie den Kontakt des Kühlmittels mit der Haut nicht zu.

Bei der Arbeit neben dem System der Konditionierung ziehen Sie die Schutzbrillen an.

Beim Treffen des Kühlmittels auf die Haut oder die Augen zerreiben Sie die getroffene Stelle nicht. Sofort waschen Sie vom kalten Wasser im Laufe von nicht weniger 15 H·м nut aus. Sofort wenden sich zum Arzt oder an die Heilinstitution. Die Selbstheilung wird nicht zugelassen.

Im neuen Ballon wird das Kühlmittel unter dem Druck bewahrt. Sie bewahren den Ballon bei der Temperatur nicht höher 50°С. Ergreifen die Maßnahmen Sie, die das Fallen des Ballons von der Höhe oder andere Situationen ausschließen, die zu seiner Beschädigung bringen können.

Die Arbeiten ist nötig es im gut lüfteten Raum durchzuführen. Das Kühlmittel verdampft schnell, bringt zur Verkleinerung des Zuganges des Sauerstoffs und der erschwerten Atmung.

Das gasförmige Kühlmittel ist als die Luft schwerer und verhältnismäßig schnell soll sich unten, zum Beispiel, unter dem Auto versammeln.
Bei der Verbrennung des Kühlmittels bildet sich das giftige Gas. Sie bewahren das Kühlmittel fern von den offenen Quellen des Feuers. Sie rauchen nicht. Bei der Benutzung flammend tetscheiskatelem vermeiden Sie das Einatmen des Rauchs.

Bei der Durchführung der Schweissarbeiten unweit des Systems der Konditionierung der Einwirkung der hohen Temperatur oder der offenen Flamme. Die Überhitzung kann zur Erhöhung des Drucks im System und der Entzündung bringen.

Die Reinigung des Kondensators oder des Verdampfers mit Hilfe wasser- ein Paar wird nicht zugelassen. Es ist nötig nur das kalte Wasser oder die zusammengepresste Luft zu verwenden.

Für die Erhöhung des Luftwechsels dient der 4-stufige Lüfter der frischen Luft. Damit der Lüfter in den abgesonderten Stufen mit verschiedener Geschwindigkeit arbeitete, es reihen sich die Resistoren ein. Die Resistoren befinden sich in der Anlagerungszahlung auf dem Lüfter. Bei Vorhandensein von den Defekten wird die Anlagerungszahlung im Satz ersetzt.

Wenn die frische Luft, zum Beispiel, bei der schlechten äusserlichen Luft nicht eingesaugt werden soll, wird vom Druck der Taste der Umlauflüftung die Umschaltung auf die Zirkulation der Luft erzeugt. Dabei zirkuliert die Luft nur innerhalb des Salons. Der Schalter verschiebt saslonku, nicht der kleine Elektromotor einwirkend.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Wenn sich «das Regime des Auftauens der Windschutzscheibe» einreiht, d.h. wird der Umschalter des Verteilers der Luft in die endliche Lage oben festgestellt, ist das Regime der Zirkulation unmöglich.
Das Auto А3 kann auch von der Klimaanlage ausgestattet werden.
Die Reparatur der Klimaanlage wird hier nicht beschrieben. Diese Arbeiten sollen unter den Bedingungen spezialisiert H·м sterskoj erfüllt werden.
Es ist nötig die Kontur der Abkühlung der Klimaanlage nicht zu öffnen, da das Treffen der Flüssigkeit auf die Haut obmoroschenije herbeirufen kann.
Beim zufälligen Treffen der Flüssigkeit auf die Haut sofort waschen Sie die Stelle der Niederlage vom kalten Wasser im Laufe von nicht weniger 15 H·м n aus. Die kühlende Flüssigkeit hat die Farbe und den Geruch nicht, sowie es ist als die Luft schwerer. Bei den Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit entsteht die Gefahr der Vergiftung im Raum des Bodens oder im unteren Teil des Autos (das Vorhandensein der Flüssigkeit wird nicht empfunden).
Beim zufälligen Treffen der Flüssigkeit auf die Haut sofort waschen Sie die Stelle der Niederlage vom kalten Wasser im Laufe von nicht weniger 15 H·м n aus. Die kühlende Flüssigkeit hat die Farbe und den Geruch nicht, sowie es ist als die Luft schwerer. Bei den Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit entsteht die Gefahr der Vergiftung im Raum des Bodens oder im unteren Teil des Autos (das Vorhandensein der Flüssigkeit wird nicht empfunden).