5fb4eccb

4.1.5. Die Abnahme und die Anlage der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
2. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung ab und nehmen Sie den unteren und rechten Seitendeckel der motorischen Abteilung (der Zeiger auf der Illustration) ab. Auf der Illustration ist die Erfüllung mit dem Benzinmotor vorgeführt. Die Abnahme des unteren Deckels beim Dieselmotor ist im Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung betrachtet.
3. Nehmen Sie klinowoj den Riemen des Antriebes der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage gerippt klinowogo des Riemens.
4. Wenden Sie 3 Schrauben der Befestigung mit inner schestigrannikom ab und nehmen Sie natjaschitel von der Halterung ab.
5. Stellen Sie den Kolben des ersten Zylinders in WMT fest. Schwächen Sie die Spannung des gezahnten Riemens und nehmen Sie es nur oben von der Scheibe der Kurvenwelle ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme, die Anlage und die Spannung des gezahnten Riemens.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Den Dämpfer krutilnych der Schwingungen und den unteren Mantel des Riemens kann man nicht abnehmen.


6. Für den Schutz des gezahnten Riemens vor der folgenden kühlenden Flüssigkeit schließen Sie den Riemen vom Lappen.
Der Benzinmotor
7. Der Motor die 150 pS: Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den erweiternden Behälter ab. Nehmen Sie es mit den verbundenen Schläuchen beiseite. Nehmen Sie im Raum der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit das Rohr der verschärften Luft ab, wofür die Kummete schwächen Sie.
8. Die Motoren die 1.6 l: Ziehen Sie die Bolzen–1 und-5 heraus und nehmen Sie den hinteren Schutzdeckel des gezahnten Riemens-2 ab.
9. Alle Motoren: Wenden Sie 3 Bolzen der Befestigung der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit-4 ab und nehmen Sie es ab, entlang der Stütze des Motors vorsichtig herausgeführt. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring-3 ab.
10. Nehmen Sie des Deckels des gezahnten Riemens ab.
DIE ANLAGE
11. Sorgfältig reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen für den Ring.
12. Feuchten Sie neu uplotnitelnoje den Ring von der kühlenden Flüssigkeit an und stellen Sie ein.
13. Stellen Sie die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit fest. Die Lage der Anlage bei allen Motoren: der Pfropfen im Körper führt nach unten vor.
14. Der Motor die 1.6 l: Stellen Sie auf die Stelle den hinteren Schutzdeckel des gezahnten Riemens fest. Ziehen Sie den Bolzen vom-1 Moment 20 N m fest, wenden sich zur Illustration.
15. Festigen Sie die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit von drei Bolzen vom Moment 15 N m
16. Stellen Sie den gezahnten Riemen fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme, die Anlage und die Spannung des gezahnten Riemens dabei.
17. Festigen Sie natjaschitel klinowogo des Riemens von drei Schrauben mit inner schestigrannikom vom Moment 25 N m
18. Stellen Sie klinowoj den Riemen fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage gerippt klinowogo des Riemens dabei.
19. Füllen Sie das System die kühlende Flüssigkeit aus, wenden sich zum entsprechenden Unterabschnitt dabei.
20. Der Motor die 150 pS: Festigen Sie den erweiternden Behälter. Stellen Sie das Rohr der verschärften Luft im Raum der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit ein, festigen Sie die Kummete.
Der Dieselmotor
21. Schalten Sie die Brennstoffschläuche (die Zeiger der Begleitillustration) bei TNWD aus. Dazu öffnen Sie die Kummete und schieben Sie sie rückwärts. Schließen Sie die Brennstoffschläuche, zum Beispiel, mit Hilfe des Polyäthylens und der Gummiringe, um das Treffen ins System des Schmutzes auszuschließen.
22. Rasstykujte der Stecker–2 Sensoren der Temperatur/Drucks des aufsaugenden Rohres.
23. Nehmen Sie das Rohr der Abgabe der Luft-1 ab, die Kummete geschwächt.
24. Nehmen Sie das untere Rohr der Abgabe der Luft-2 ab, die Bolzen–1 und–3 geschwächt.
25. Nehmen Sie den gezahnten Riemen von der Scheiben der Kurvenwelle und TNWD ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Anlage des Kolbens des ersten Zylinders in WMT.
26. Schalten Sie den ablehnenden Werbefilm-2 aus.
27. Nehmen Sie den Bolzen der Befestigung–1 ablehnender Werbefilme ab und drücken Sie den Werbefilm etwa auf 30 mm nach unten.
28. Wenden Sie 3 Bolzen der Befestigung–3 Pumpen der kühlenden Flüssigkeit-4 ab und vorsichtig nehmen Sie es heraus. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring-5 ab.
DIE ANLAGE
29. Sorgfältig reinigen Sie die Oberfläche unter uplotnitelnoje den Ring.
30. Feuchten Sie neu uplotnitelnoje den Ring von der kühlenden Flüssigkeit an und stellen Sie es zurecht.
31. Stellen Sie die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit fest. Die Lage der Pumpe: der Pfropfen im Körper soll nach unten sehen.
32. Festigen Sie die Pumpe von drei Bolzen vom Moment 15 N m
33. Festigen Sie den ablehnenden Werbefilm vom neuen Bolzen–1. Ziehen Sie den Bolzen zuerst vom Moment 40 N m, dann dowernite den Bolzen vom harten Schlüssel auf den Winkel 90 ° (1/4 Wendungen) fest.
34. Stellen Sie den gezahnten Riemen fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Anlage des Kolbens des ersten Zylinders in WMT.
35. Ziehen Sie 3 Schrauben der Befestigung natjaschitelja vom Moment 25 N m fest
36. Festigen Sie das Rohr der verschärften Luft auf der Halterung, festigen Sie die Kummete.
37. Stellen Sie klinowoj den Riemen fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage klinowogo des Riemens.
38. Füllen Sie das System die Flüssigkeit aus, wenden sich zum Unterabschnitt der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit.