5fb4eccb

3.8.5. Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera / Ersatz uplotnitelnoj die Verlegungen der Schale kartera

Die Schale kartera, die fette Pumpe, den fetten Filter

Die Erfüllung für alle 4-Zylinder-Motoren das Identische. Auf der Illustration ist der Motor die 1.8 l ohne Turbokompressor vorgeführt. Bei den Dieselmotoren, im Unterschied zur Illustration, ist der senkrechte fette Filter bestimmt.

1 – der Deckel
Die Verdichtung bei Vorhandensein von den Beschädigungen ersetzen Sie.
2 – das Register des Niveaus des Öls
3 – der Trichter
Für otsassywanija die Öle abzunehmen.
4 – das richtende Rohr
5 – das Anschlussrohr
Für den aufsaugenden Schlauch, nur für die Motoren die 1.8 l.
6 – die Klemme
7 – uplotnitelnoje der Ring
Bei Vorhandensein von den Beschädigungen ersetzen Sie.
8 – die Halterung des fetten Filters mit dem fetten Heizkörper und dem fetten Filter
Werden die Instruktionen über die Anlage des Filters, angegeben auf dem Filter beachten. Nimmt sich manuell zusammen
9 – der Bolzen, 25 N m
10 – die Verdichtung mit dem Blatt des Stroms
Ersetzen Sie unter Beachtung der Lage der Anlage.
11 – redukzionnyj das Ventil, 27 N m
Der Druck des Aufmachens: 2.5 – 3.2 Bar.
12 – die Düse fett
Für die Abkühlung des Kolbens.
13 – das Blatt des Stroms
14 – die fette Pumpe mit dem Sternchen
15 – der Bolzen, 15 N m
Es wendet sich vom Kurbelschlüssel, zum Beispiel, der AUDI-3185 oder HAZET 2528-10 ab.
16 – die Schale kartera
Der Hinweis: die Schale kartera hat uplotnitelnoj die Verlegung nicht. Für die Verdichtung wird flüssig silikonowyj germetik "K 176 404 A2» aufgetragen.
17 – der Bolzen, 15 N m
18 – die fernbetätige Buchse
19 – uplotnitelnoje der Ring. Unbedingt ersetzen Sie.
20 – der Pfropfen der Öffnung für die Entfernung des Öls, 30 N m
21 – die Buchse richtend
Für das Zentrieren die fette Pumpe/Block der Zylinder
22 – die Kette des Antriebes der fetten Pumpe
Vor der Abnahme tragen Sie die Richtung des Drehens auf.
23 – uplotnitelnyj der Flansch vorder
24 – uplotnitelnoje der Ring
25 – der zentrale Bolzen. Unbedingt ersetzen Sie, den Moment 90 N m + 90 ° (1/4 Wendungen). HUNDERT verwenden dabei das Instrument für den Abzug des AUDI-3099, der sich von zwei Zwischenscheiben zur Scheibe des gezahnten Riemens zusammennimmt.
26 – das Rad des gezahnten Riemens der Kurbelwelle
Die Anlage ist nur in einer Lage möglich.
27 – das Sternchen
Der Antrieb der fetten Pumpe.
28 – die Einrichtung der Spannung der Kette mit dem Reifen, 25 N m
Beim Bruch der Feder natjaschitel ersetzen Sie im Satz.

DIE ABNAHME
DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Operation des Aufstiegs und der Anlage des Autos auf die Ständer ist mit der Gefahr verbunden! Deshalb vor der Durchführung der Operation machen Sie sich mit dem Unterabschnitt Poddomkratschiwanije des Autos bekannt.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie und stellen Sie das Auto auf die Ständer fest. Ziehen Sie das motorische Öl zusammen, wenden sich zum Unterabschnitt der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Verursachen Sie den Schaden der Umwelt nicht. Keinesfalls werfen Sie das durchgearbeitete Öl hinaus gießen Sie es mit den Haushaltsabfällen nicht aus. Die Punkte des Verkaufes des Öls übernehmen die entsprechende Anzahl des durchgearbeiteten Öls umsonst. Deshalb beim Kauf des Öls sparen Sie die Quittung und den Kanister des Öls für die Möglichkeit der späteren Aufgabe des durchgearbeiteten Öls auf!


2. Kehren Sie den Pfropfen der Öffnung für die Entfernung des Öls mit neu uplotnitelnym vom Ring um.
3. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie unter und seiten- des Deckels rechts und links der motorischen Abteilung (des Zeigers) ab. Auf der Begleitillustration ist die Erfüllung für den Benzinmotor vorgeführt. Nehmen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung beim Dieselmotor ab.
4. Der Dieselmotor: Nehmen Sie schumowuju den Deckel der Schale kartera des Motors ab. Dazu wenden Sie den Bolzen-1 ab. Drücken Sie vom Draht den Stift des Nietes-3 ein. Nehmen Sie den Niet heraus. Die Gummibuchse–2 soll im Block der Zylinder bleiben.
5. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Schale kartera vom Kurbelschlüssel, zum Beispiel, HAZET 2528-10 ab und nehmen Sie heraus. Falls notwendig nutzen Sie für die Abteilung der Schale kartera den Gummihammer aus.
DIE ANLAGE
6. Sorgfältig entfernen Sie vom Block der Zylinder mit der Hilfe schabera die Reste germetika.
7. Entfernen Sie die Reste germetika von der Schale kartera mit Hilfe der sich drehenden Bürste, zum Beispiel, von der Handmaschine.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Dabei benutzen Sie die Schutzbrillen. Es gibt die Gefahr trawmirowanija von den Resten entfernt germetika.


8. Reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen. Sie sollen das Öl und das Schmieren nicht enthalten.
9. Die Schale kartera kann man genauer, wenn für die Richtung feststellen, zwei Stifte М6 in den Flansch des Blocks der Zylinder einzuschrauben.
10. Beim Kauf germetika den AUDI-D176404 A2 muss man die Frist seiner Tauglichkeit prüfen. Die Spitze der Tube muss man abschneiden so, dass sich die Öffnung vom Durchmesser 3 mm gebildet hat.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Schale kartera nach dem Auferlegen silikonowogo germetika soll im Laufe von 5 Minuten Nach der Anlage kartera germetik bestimmt sein soll im Laufe von der Zeit nicht weniger als 30 Minuten Nur danach in karter trocknen man kann das Öl überfluten.


11. Tragen Sie silikonowyj germetik auf rein uplotnitelnyje die Oberflächen auf. Die Walze germetika soll Dicke 2 – 3 mm sein und im Raum der Öffnungen unter die Bolzen soll nach der inneren Seite gehen.
12. Auf der Illustration ist die Lage der Walze germetika auf dem Block der Zylinder vorgeführt. Wird germetik nur auf uplotnitelnuju die Oberfläche der Schale kartera aufgetragen. Bei dem Übergang zum hinteren Flansch ist nötig es germetik besonders sorgfältig aufzutragen.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Walze germetika soll viel zu dick nicht sein, andernfalls gerät sein Überfluss in die fette Kontur und verunreinigt das Netz in der aufsaugenden Rohrleitung der fetten Pumpe.


13. Sofort stellen Sie fest und gleichmäßig drücken Sie an den Block der Zylinder die Schale kartera vom Moment 5 N m
14. 3 Anschlussbolzen den Motor-rkpp im Raum der Schale kartera ziehen Sie vom Moment 45 N m fest

DIE AUFMERKSAMKEIT

Bei der Anlage der Schale kartera auf dem abgenommenen Motor stellen Sie die Schale kartera aus so, dass er seitens RKPP sapodlizo mit dem Block der Zylinder war.


15. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Blocks der Zylinder kreuzweise vom Moment 10 N m fest, dann alle Bolzen in zwei Aufnahmen ziehen Sie vom Moment 15 NTschm fest.
16. Der Dieselmotor: Stellen Sie schumowuju den Deckel der Schale kartera auf den Motor fest und festigen Sie sie. Dazu nehmen Sie den Stift aus dem Niet heraus. Stellen Sie den Niet ein und, den Stift eingedrückt, festigen Sie sie. Den Bolzen–1 schrauben Sie vom Moment 20 N m ein
17. Überfluten Sie ins System das motorische Öl, wenden sich zum Unterabschnitt der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters dabei.
18. Feststellen Sie und festigen Sie unter sowohl seiten- link als auch recht des Deckels der motorischen Abteilung.