5fb4eccb

2.3. Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten, die Kontrolle der Ausfließen

Die Prüfung der Frostresistenz (die Dichte) der kühlenden Flüssigkeit im erweiternden Behälter

Der Behälter der Bremsflüssigkeit ist links in der motorischen Abteilung gelegen. Der Pfropfen des Behälters hat die Ventilationsöffnung, die sakuporeno nicht sein soll. Das Niveau der Bremsflüssigkeit soll höher als Zeichen “MIN” auf dem halbdurchsichtigen Behälter erhalten bleiben - nehmen Sie den Deckel und dolejte die Flüssigkeit ab

Der Behälter stekloomywatelja ist im rechten Teil der motorischen Abteilung gelegen

DIE AUFMERKSAMKEIT

Niedriger sind die Prozeduren der Prüfung des Niveaus der Flüssigkeiten, die durch jede die 400 km des Laufes oder wöchentlich hergestellt werden beschrieben. Die Beschreibung anderer Prüfungen der Niveaus der Flüssigkeit kann man weiter in den Abteilungen finden, die den spezifischen Prozeduren der Bedienung gewidmet sind. Unabhängig von den Intervallen der Prüfung lassen Sie nach dem Zeitplan nicht zu, damit die Flüssigkeit unter das Auto folgte, solche Ausfließen bezeichnen auf den Defekt, den es sofort zu entfernen ist nötig.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Flüssigkeiten sind ein unbenehmbarer Bestandteil der Systeme des Schmierens, die Abkühlung, brems- und des Systems des Umfließens der Windschutzscheibe. Wegen der allmählichen Kosten ist nötig es und\oder der Verschmutzung der Flüssigkeiten im Laufe des normalen Betriebes des Autos, sie periodisch zu ersetzen. Machen Sie sich mit der Abteilung “die Typen und die Umfänge des verwendeten Schmierens und der Flüssigkeiten" in den Spezifikationen bekannt, bevor zu doliwaniju die Flüssigkeiten in irgendwelcher der aufgezählten Komponenten zu beginnen.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Bei einer beliebigen Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit soll das Auto auf der ebenen Oberfläche stehen.


Das motorische Öl

Die visuale Kontrolle der Ausfließen
2. Bei samaslennom den Motor und den große Aufwand des Öls prüfen Sie die Stellen der Ausfließen. Dazu werden die folgenden Stellen geprüft:

· Öffnen Sie den Deckel saliwnoj die Hälse und prüfen Sie die Verdichtung auf das Vorhandensein der Risse oder der Beschädigungen.
· die Lüftung kartera: zum Beispiel, den Ventilationsschlauch vom Deckel des Kopfes der Zylinder zum Schlauch des Aufsaugens der Luft.
· die Verdichtung des Deckels des Kopfes der Zylinder.
· die Verdichtung des Kopfes der Zylinder.
· der Pfropfen der Entfernung des Öls (der runde Ring).
· die Verdichtung des fetten Filters: das Anliegen des Filters zum Flansch.
· die Verdichtung der Schale kartera.
· die Vorder- und hinteren Verdichtungen der Verteilungs- und Kurbelwellen.

Da sich beim Vorhandensein negermetitschnosti das Öl nach der großen Oberfläche des Motors, der Stelle der Ausfließen sofort erstreckt, kompliziert zu bestimmen. Für das Entdecken der Ausfließen gelten Sie auf folgende Weise:
3. Waschen Sie den Motor auf folgende Weise aus: den Generator schließen Sie vom Plastikpaket. Opryskajte den Motor vom gewöhnlichen kalten Reiniger und durch die kurze Zeit waschen Sie zu Wasser auf der Autowäsche aus.
4. Die Anschlussebenen und die Verdichtungen auf dem Motor bestreuen Sie außen mit dem Kalk oder talkom.
5. Prüfen Sie das Niveau des Öls, falls notwendig dolejte.
6. Machen Sie die Probefahrt. Da das Öl im heissen Motor die Zähigkeit verringert und tritt schneller an den Stellen der Ausfließen auf, muss man die Probefahrt auf die Entfernung neben 30 km nach der Schnelltrasse erfüllen.
7. Zum Schluss untersuchen Sie den Motor mit Hilfe der Lampe und lokalisieren Sie die Stellen der Ausfließen, die Defekte entfernt.
Die Prüfung des Niveaus
8. Die Prüfung des Niveaus des motorischen Öls wird mit Hilfe mess- schtschupa, des auf die Seite gelegenen Motors (erzeugt wenden sich zu den Illustrationen der motorischen Abteilung, die im vorliegenden Kapitel gebracht sind, für die Bestimmung seiner Lage). Schtschup geht durch den metallischen Hörer nach unten, den Grund der Schale kartera des Motors erreichend.
9. Die Messung des Niveaus des motorischen Öls wird vor dem Start des Motors oder nicht weniger als durch 15 Minen nach seiner Ausschaltung erzeugt.

DIE AUFMERKSAMKEIT

sli die Messung des Niveaus des motorischen Öls sofort nach der Ausschaltung des Motors zu beginnen, der Teil des Öls bleibt im Oberteil des Motors, dass auf der Genauigkeit der Aussagen schtschupa wesentlich widergespiegelt werden wird.


10. Ziehen Sie schtschup heraus und nassucho reiben Sie seine Schneide vom reinen alten Lumpen oder dem Papierhandtuch ab. Führen Sie schtschup bis zum Ende zurück ein und wieder ziehen Sie es heraus. Die Höhe des vom Öl angefeuchteten Grundstücks der Schneide wird dem Niveau des Öls im Motor entsprechen. Dieses Niveau soll sich zwischen zwei Zeichen auf schtschupe befinden.
11. Für den Aufstieg des Niveaus des Öls vom minimalen Zeichen auf schtschupe bis zur Maximalen wird ein Liter des Öls gefordert. Lassen Sie das Fallen des Niveaus niedriger als minimales Zeichen nicht zu, da das fette Hungern zur Beschädigung des Motors bringen kann. Andererseits, die Überfüllung des Motors vom Öl (doliwanije ist es als die maximale Notiz höher) kann Grund samasliwanija der Zündkerzen, der Ausfließen des Öls oder des Ausfalls der Netze sein.
12. Damit dolit die Öle, den Deckel des Halses, der auf dem Deckel des Kopfes der Zylinder gelegen ist abschrauben werden. Nach doliwanija die Öle erwarten Sie etwas Minuten, damit das Niveau des Öls stabilisiert wurde, dann ziehen Sie schtschup heraus und wieder prüfen Sie das Niveau. Wenn es erforderlich ist, dolejte die Öle. Schließen Sie den Deckel des Halses und ziehen Sie von ihrer Hand fest.
13. rowerka des Niveaus des Öls ist eine wichtige prophylaktische Prozedur. Das ständige Fallen des Niveaus des Öls bezeichnet oder auf das Vorhandensein seiner Ausfließen durch die beschädigten Netze oder die schwach werdenden Vereinigungen, oder auf sein Ausbrennen (die inneren Ausfließen durch die abgenutzten Kolbenringe oder durch die richtenden Büchse der Ventile). Außerdem ist nötig es und den Zustand des Öls zu beachten. Wenn das Öl die Milchfarbe hat oder kann man in seinem Bestand die Tropfen des Wassers bemerken, bezeichnet es auf den möglichen Verstoß der Dichtheit der Verlegung des Kopfes der Zylinder oder das Vorhandensein des Risses im Kopf oder dem Block der Zylinder. In diesem Fall ist nötig es den Motor sofort zu reparieren. Jedesmal bei der Messung des Niveaus des Öls vor dem Durchreiben der Schneide schtschupa führen Sie nach ihm groß und hinweisend von den Fingern der Hand durch. Wenn nalipschije auf schtschup die Teilchen des Schmutzes oder die metallischen Teilchen dabei aufgedeckt sein werden, ist nötig es das Öl zu ersetzen (wenden sich zum Unterabschnitt der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters).
Der Kühler des Motors

DIE AUFMERKSAMKEIT

Lassen Sie das Treffen des Frostschutzmittels auf Ihre Haut oder auf die gefärbten Oberflächen des Autos nicht zu. Wenn es doch geschehen ist, sofort waschen Sie das Frostschutzmittel von der reichlichen Anzahl des Wassers aus. Das Frostschutzmittel ist für den Fall den Treffen in den Organismus äußerst giftig. Niemals geben Sie es ohne Aufsicht im offenen Container oder vergossen auf den Fußboden ab; der Kinder oder der Tiere kann seinen süßen Geruch heranziehen und sie können es austrinken. Vereinbaren Sie mit den Lokalbehörden über die Vernichtung des verwendeten Frostschutzmittels.


14. Alle Autos, die in der gegebenen Führung betrachtet werden, sind vom System der Abkühlung mit dem überschüssigen Druck des Kompensationstyps ausgestattet. Der weiße erweiternde Plastikbehälter (oder den Behälter des Kühlers) ist in der motorischen Abteilung gelegen und ist vom Schlauch mit dem Heizkörper verbunden. Je nach der Erwärmung des Motors im Laufe seiner Arbeit füllt der ausgedehnte Kühler den Behälter aus. Beim Abkühlen des Motors handelt der Kühler zurück ins System der Abkühlung automatisch, was der Aufrechterhaltung der ständigen Bedeutung seines Niveaus gewährleistet.
15. Die Prüfung des Niveaus des Kühlers im Behälter soll regelmäßig erzeugt werden. Ergänzen Sie 40 %/60 % Mischung des Frostschutzmittels aufgrund des Äthylenglykols mit dem Wasser. Es ist nötig den Bestand G12 zu verwenden.
Werden beachten: das Frostschutzmittel AUDI und die Mittel des Korrosionsschutzes "G 11”, verwendet in den vorigen Modellen der Autos AUDI, zu verwenden wird nicht zugelassen. G 11 hat die grüne Farbe. G 12 rote Farben. Es ist nötig G11 und G 12 nicht zu mischen, da es zu den schweren Beschädigungen des Motors bringen kann. Die braune Mischung (G 11 und G 12) muss man sofort ersetzen.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Nehmen Sie den Deckel saliwnoj die Hälse des erweiternden Behälters oder den Deckel des Heizkörpers für die Prüfung des Niveaus des Kühlers bis zum vollen Abkühlen des Motors nicht ab! Das Niveau im Behälter schwingt sich je nach der Temperatur des Motors. Wenn die Motoren kalt, das Niveau des Kühlers höher als Zeichen “MIN” auf dem Behälter sein soll. Je nach dem Erwärmen des Motors soll sich das Niveau dem Zeichen “MAX” nähern. Wenn es nicht dem Motor so gestatten Sie, abzukühlen und dann nehmen Sie den Deckel vom Behälter ab.


16. Verjagen Sie das Auto und wieder messen Sie das Niveau des Kühlers. Wenn bis zum nötigen Niveau dolit nur die kleine Anzahl des Kühlers gefordert wird, so kann man das reine Wasser dazu verwenden. Jedoch werden die häufigen Ergänzungen des Wassers das Frostschutzmittel verdünnen. Um das normale Verhältnis des Frostschutzmittels und des Wassers, immer doliwajte bis zum nötigen Niveau mit der geforderten Mischung zu gewährleisten.
17. Wenn das Niveau des Kühlers regelmäßig fällt, so ist im System das Vorhandensein des Ausfließens möglich. Schauen Sie den Heizkörper, die Schläuche, den Deckel saliwnoj die Hälse, die Ausflußpfropfen und die Wasserpumpe an. Wenn es keiner Ausfließen aufgedeckt ist, erzeugen Sie die Prüfung der Dichtheit des Deckels des erweiternden Behälters und des Heizkörpers in den Bedingungen HUNDERT AUDI.
18. Wenn Sie den Deckel abnehmen müssen, erwarten Sie, bis der Motor vollständig abkühlen wird, dann wickeln Sie das Stück des dicken alten Lumpens um den Deckel ein und wenden Sie sie bis zur ersten Stütze ab. Wenn dabei vom Deckel beginnen wird, Paare oder den Kühler ausgerissen zu werden, gestatten Sie dem Motor noch ein bißchen, abzukühlen, und nur nehmen Sie dann den Deckel ab.
19. Man muss auch den Zustand des Kühlers prüfen. Er soll verhältnismäßig rein sein. Wenn die Flüssigkeit die graubraune oder rostige Farbe hat, muss man sie zusammenziehen, das System auswaschen und, ihre neue Mischung ausfüllen. Selbst wenn der Kühler normal aussieht, verlieren die in sein Bestand eingehenden Hemmstoffe der Korrosion die Effektivität mit der Zeit, deshalb ist nötig es es durch bestimmte Zeiträume zu ersetzen.
20. Für die Prüfung der Frostresistenz der kühlenden Flüssigkeit muss man areometr verwenden.
Die Bremsflüssigkeit und die Flüssigkeit der Kupplung

DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Bremsflüssigkeit kann Ihren Augen gefährden und, die gefärbten Oberflächen des Autos beschädigen, deshalb seien Sie bei der Anrede mit ihr äußerst vorsichtig. Benutzen Sie die Bremsflüssigkeit nicht, die lange Zeit geöffnet stand, oder die es als ein Jahr ist mehr. Die Bremsflüssigkeit hat die Eigenschaft, die Feuchtigkeit aus der Luft zu absorbieren, was zum gefährlichen Verlust der Effektivität des Bremssystems bringen kann. Verwenden Sie nur den empfohlenen Typ der Bremsflüssigkeit. Die Vermischung verschiedener Typen der Flüssigkeit kann zur Absage des Bremssystems bringen.


21. Der Hauptzylinder des Bremssystems ist im hinteren linken Winkel der motorischen Abteilung bestimmt.
22. Um das Niveau der Flüssigkeit der Kupplung zu prüfen, schauen Sie den halbdurchsichtigen Behälter an. Das Niveau soll neben dem Vorsprung auf dem Behälter sein. Wenn es er niedriger ist, nehmen Sie den Deckel und dolejte die empfohlene Flüssigkeit ab.
23. rowen der Bremsflüssigkeit wird optisch, nach den Zeichen auf dem Plastikbehälter auch geprüft, der auf dem Hauptzylinder bestimmt ist. Das Niveau der Flüssigkeit soll zwischen den Zeichen “MAX” und “MIN” sein. Wenn es das Niveau zulässig niedriger ist, reiben Sie das Oberteil des Behälters und den Deckel vom reinen alten Lumpen zuerst ab, um das Treffen des Schmutzes ins System nach der Abnahme des Deckels zu verhindern. Dolejte bis zum nötigen Niveau von der empfohlenen Flüssigkeit, aber füllen Sie nicht um.
24. Bis der Deckel des Behälters abgenommen ist, prüfen Sie die Flüssigkeit und den Behälter des Hauptzylinders auf das Vorhandensein der Verschmutzungen. Wenn darin die Teilchen des Rostes anwesend sind, ist nötig es des Schmutzes oder des Tropfens des Wassers, die Flüssigkeit aus dem System zusammenzuziehen und, die Neue zu überfluten.
25. Nach der Ergänzung des Behälters bis zum nötigen Niveau überzeugen Sie sich, dass der Deckel eben, zur Vermeidung der Ausfließen der Flüssigkeit und\oder des Treffens des Schmutzes bestimmt ist.
26. Das Niveau der Flüssigkeit im Hauptzylinder wird infolge des Verschleißes der Reibungslaschen des Bremsleistens ein wenig fallen. Es gibt keine Notwendigkeit doliwat ihrer, bis das Niveau daneben die Zeichen “MIN” bleibt; er wird nach dem Ersatz der Laschen hinaufsteigen. Das sehr niedrige Niveau kann auf den Verschleiß des Bremsleistens bezeichnen. Prüfen Sie sie auf das Vorhandensein des Verschleißes.
27. Wenn das Niveau der Bremsflüssigkeit ständig fällt, sofort prüfen Sie das ganze System auf das Vorhandensein der Ausfließen. Prüfen Sie die Bremslinien, die Schläuche und schtuzernyje die Vereinigungen, zusammen mit den Supporten, den Radzylinder und dem Hauptzylinder nach.
28. Wenn sich bei der Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit der Behälter erweisen wird ist leer oder ist fast leer, soll das Bremssystem oder das System der Kupplung auf das Vorhandensein der Ausfließen und prokatschana geprüft sein.
Die Flüssigkeit omywatelja der Windschutzscheibe
29. Die Flüssigkeit für das Umfließen der Windschutzscheibe befindet sich im Plastikbehälter von der rechten Seite der motorischen Abteilung. Die Kapazität des Behälters auf den Autos mit omywateljami der Scheinwerfer die 5.5 l.
30. In den Bezirken mit dem gemässigten Klima das System kann man vom gewöhnlichen Wasser zurechtmachen, aber es ist empfehlenswert, ins Wasser das Mittel für das Aufwaschen der Gläser mit dem Lösungsmittel der Wachskonservierungsmittel zu ergänzen. Der Behälter soll nicht mehr, als auf zwei Drittel ausgefüllt werden, damit der freie Raum im Falle der Erweiterung des Wassers beim Erfrieren blieb. In den Bezirken mit den kalten Klimabedingungen ist nötig es das spezielle Frostschutzmittel für das System des Umfließens der Windschutzscheibe, verringernd den Gefrierpunkt der Flüssigkeit zu verwenden, den man in einem beliebigen Geschäft der Autozubehöre erwerben kann. Gewöhnlich wird er in der konzentrierten oder fertigen Art verkauft. Wenn Sie das konzentrierte Frostschutzmittel erworben haben, mischen Sie es mit dem Wasser entsprechend der Instruktion des Produzenten auf der Verpackung.

DIE AUFMERKSAMKEIT

Verwenden Sie das Frostschutzmittel des Systems der Abkühlung nicht - er wird die gefärbten Oberflächen des Autos beschädigen.