14.2. Die Bezeichnungen auf den elektrischen Schemen

1 – № das Relais
Bezeichnet die Stelle des Relais auf der Zahlung dem Relais.
2 – die Bezeichnung des Relais/Gerätes der Verwaltung auf der Zahlung dem Relais
In der Legende wird es angewiesen, wie das Element heißt.
3 – die Bezeichnung der Schutzvorrichtung
Zum Beispiel, die Schutzvorrichtung № 19 (10) auf der Halterung der Schutzvorrichtung.
4 – die Bezeichnung schtekernogo die Vereinigungen auf der Zahlung dem Relais
Zum Beispiel, den Kontakt 3/49а:
3 Kontakt 3 an der Stelle 12 Zahlungen dem Relais
49а der Kontakt 49а auf dem Relais/Gerät der Verwaltung.
5 – die Bezeichnung schtekernogo die Vereinigungen auf der Zahlung dem Relais
Zum Beispiel, А13 – der Mehrkontaktstecker Und, den Kontakt 13.
6 – der Schnitt der Leitung, мм2
7 – die Farbe der Leitung
Die Kürzungen sind auf mit gebracht. 289.
8 – die ausgepresste Nummer auf der weißen Leitung
Erleichtert die Identifizierung bei der großen Zahl der weißen Leitungen eines Geflechtes.
9 – die Bezeichnung der Anlagerungsklemme
Um der Bezeichnung der Klemme, die man auf dem originellen Teil finden kann.
10 – der Punkt der Messung des Suchalgorithmus der Defekte
Die Zahl im schwarzen Kreis bezeichnet auf die Zeichnung oder auf den Suchalgorithmus der Defekte AUDI.
11 – die Bezeichnung des Schalters der Alarmanlage
12 – die Bezeichnung des Elementes
In der Legende wird es angewiesen, wie das Element heißt.
13 – der Hinweis auf das Vorhandensein der Fortsetzung der Leitung
Die Zahl im Quadrat bezeichnet die Koordinate der Fortsetzung.
14 – die innere Verbindung (der feine Strich)
Dieser die Vereinigung existiert wie die Leitung nicht.
15 – der Hinweis auf das Vorhandensein der Fortsetzung der inneren Vereinigung
Der Buchstabe bedeutet, wo die Vereinigung im nächsten Element der Kette dauert.
16 – die Bezeichnung des Punktes der Masse
In der Legende wird die Lage des Punktes der Masse im Auto angewiesen.
17 – die Zahlung dem Relais mit der Halterung der Schutzvorrichtung
18 – das Kabel
19 – die Koordinate der Kette