13.9. Die Unterbrecher der Kette (die thermischen Relais)

Die thermischen Relais dienen für den Schutz solcher Komponenten, wie die elektrischen Antriebe der Senkung-podnimanija der Gläser, der Türschlösser und der Regulierung der Lage der Kopfscheinwerfer. Den Unterbrecher einige Ketten sind in den Montageblock der Schutzvorrichtungen unterbracht. Die Rückgabe der thermischen Relais in den Ausgangszustand auf einigen Modellen verwirklicht sich automatisch, d.h. beim Entstehen der Überlastung in der Kette wird das thermische Relais, dann, nach dem Abkühlen augenblicklich abgestellt, kehrt in den Ausgangszustand zurück. Wenn der Rückgabe der Kontur in die Arbeitslage nicht geschieht, ist nötig es sofort seine Prüfung zu erzeugen. Das normale Funktionieren des thermischen Relais bestätigt die Intaktheit der Kontur. Einige den Unterbrecher sind von den Schaltflächen für die Handzwangsrückgabe in den Ausgangszustand ausgestattet.