13.32. Die Abnahme und die Anlage des Hebels und des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers

Der Hebel des hinteren Scheibenwischers

1 – die Bürste
2 – kolpatschok
3 – die Mutter, 16 N·m
4 – die spannkräftige Scheibe
5 – der Hebel des Reinigers
6 – soplo
7 – die Antriebswelle des Elektromotors
8 – der Gummi der Bürste

Der Elektromotor des hinteren Reinigers

1 – der Elektromotor
2 – uplotnitelnaja der Gummi
3 – die Öffnung in der Heckscheibe
4 – soplo
5 – die Antriebswelle des hinteren Reinigers
6 – der Anlagerungshörer
7 – der Stecker
8 – die Mutter, 3 Stücke, den Schlüssel 10 mm
9 – der Schlauch des Wassers
10 – der Deckel des Elektromotors

Der Hebel des hinteren Scheibenwischers

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vorsichtig nehmen Sie poddente vom kleinen Schraubenzieher kolpatschok–2 eben ab.
2. Wenden Sie die Mutter-3 ab und nehmen Sie zusammen mit der spannkräftigen Scheibe-4 ab.
3. Nehmen Sie den Hebel–6 von der Welle des Elektromotors-7 ab.

DIE ANLAGE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den Schalter des Elektromotors des Scheibenwischers aus.
2. Stellen Sie den Hebel fest so, dass sich der Gummi–8 in der Entfernung 5 mm von der Keramik befand.
3. Ziehen Sie den Hebel vom Moment 8 N·m fest und ziehen Sie kolpatschok an.
4. Werden den Reiniger der Heckscheibe aufnehmen, stellen Sie es falls notwendig um.

Der Elektromotor des hinteren Reinigers

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den Hebel ab.
2. Nehmen Sie die innere Verkleidung der Tür sadka ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür sadka.
3. Rasstykujte der Stecker–7.
4. Vorsichtig nehmen Sie den Schlauch für das Wasser–9 vom Anlagerungshörer-6 ab.
5. Wenden Sie die Muttern-8 ab und nehmen Sie den Elektromotor des Reinigers-1 ab.

DIE ANLAGE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vorsichtig stellen Sie uplotnitelnuju den Gummi–2 in die Öffnung der Heckscheibe-3 ein.
2. Vorsichtig stellen Sie den Elektromotor in uplotnitelnuju den Gummi-2 ein und drücken Sie von ihrem Moment 8 N·m an den Finger.
3. Die weitere Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.