5fb4eccb

13.15. Der Ersatz der Lampen der äusserlichen Beleuchtung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den Schalter der entsprechenden Lampe aus.
2. Werden die Zündung abstellen.

Das nahe und entfernte Licht

DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Lampen N7 befinden sich unter dem Druck und können bei der Ausführung ihres Ersatzes platzen. Deshalb beim Ersatz der Lampen N7 muss man die Handschuhe und die Schutzbrillen benutzen.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Motorhaube.
2. Nehmen Sie den Deckel hinter dem Scheinwerfer ab. Dazu drücken Sie auf beider Leiste–1 nach unten und schalten Sie sie aus den Halterungen-2 aus. Klappen Sie den Deckel–3 oben rückwärts auf und nehmen Sie aus den unteren Richtenden heraus.
3. Rasstykujte der Stecker der Lampe des nahen Lichtes–3 oder des entfernten Lichtes–4. 1 – der Elektromotor der Regulierung der Weite des Lichtes, 2 – der Stecker des Scheinwerfers.
4. Ein wenig heben Sie von der Rückseite des Scheinwerfers die spannkräftige Klemme im Zentrum auf und neigen Sie es in der Richtung des Zeigers.
5. Rasstykujte der Stecker der Lampe des nahen Lichtes.
6. Drücken Sie und öffnen Sie die spannkräftige Klemme über der Sperrpfote.
7. Nehmen Sie die Lampe aus dem Reflektor heraus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Nehmen Sie die Lampe von den nackten Fingern nicht. Der Abdruck der Finger verdampft und wird auf dem Reflektor angehalten, den Lichtstrom der Lampe verringernd. Unbedingt stellen Sie die Lampe der selben Erfüllung fest. Die Flecke auf der Lampe werden vom reinen Tuch entfernt, das im Spiritus angefeuchtet ist.


8. Stellen Sie die neue Lampe ein so, dass die Pfoten in die entsprechenden Falze auf dem Körper eingegangen sind.
9. Lehnen Sie sich die spannkräftige Klammer zurück und legen Sie in den Pfoten fest.
10. Sostykujte der Stecker auf der Patrone.
11. Stellen Sie den Deckel auf der Rückseite des Scheinwerfers und legen Sie von der spannkräftigen Klemme fest.
12. Prüfen Sie die Regulierung der Scheinwerfer in den Bedingungen HUNDERT.
13. Schließen Sie die Motorhaube.

Das stojanotschnyj Licht


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Motorhaube.
2. Nehmen Sie den Deckel hinter dem Scheinwerfer ab. Dazu drücken Sie oben nach unten beide plast- der Leiste und befreien Sie sie. Lehnen Sie sich den Deckel zurück.
3. Nehmen Sie die Patrone–1 mit der Lampe aus dem Reflektor heraus. 2 – der Stecker des entfernten Lichtes.
4. Nehmen Sie die Lampe aus der Patrone heraus.
5. Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein.
6. Drücken Sie die Patrone mit der Lampe in den Reflektor bis zum Anschlag ein.
7. Verbinden Sie den Deckel auf der Rückseite des Scheinwerfers unten und legen Sie sie oben fest.
8. Schließen Sie die Motorhaube.

Der Vorderfahrtrichtungsanzeiger


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Vordersignal der Wendung ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage des Vorderfahrtrichtungsanzeigers.
2. Drehen Sie nach links die Patrone der Lampe-1 um und nehmen Sie es aus dem Körper-3 heraus.
3. Ein wenig drücken Sie die Lampe–2 in die Patrone ein, drehen Sie auf 90 ° (1/4 Wendungen) nach links um und nehmen Sie die Lampe heraus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Betreffen Sie den Kolben der neuen Lampe von den Fingern der Hand nicht. Benutzen Sie den reinen Lappen oder ziehen Sie die feinen Handschuhe an.


4. Stellen Sie die neue Lampe ein, drücken Sie auf sie ein wenig und drehen Sie nach rechts um.
5. Stellen Sie die Patrone mit der Lampe in den Reflektor ein und drehen Sie nach rechts um.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Patrone soll festgelegt werden.


6. Stellen Sie den Fahrtrichtungsanzeiger fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage des Vorderfahrtrichtungsanzeigers.

Der Seitenrepeater des Fahrtrichtungsanzeigers

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drücken Sie von den Fingern den Fahrtrichtungsanzeiger vorwärts in der Richtung des Scheinwerfers (der Zeiger auf der Illustration) und nehmen Sie sie im Heckende aus der Öffnung im Flügel-3 heraus. Bei der Abnahme verschiebt sich die Lampe vorwärts, die Kraft der Plastfeder–4 überwindend.
2. Nehmen Sie die Patrone der Lampe–5 vom Körper-6 ab.
3. Nehmen Sie die Lampe aus der Patrone heraus und ersetzen Sie.
4. Stellen Sie die Patrone mit der Lampe in den Körper ein.
5. Stellen Sie die Lampe hinten in die Plasthaken in der Öffnung des Flügels ein, drücken Sie andererseits ein und legen Sie die Plastfeder fest.

Die hintere Laterne


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Hintertür.
2. Öffnen Sie die Tasche des Gepäckraumes links oder rechts. Dazu drehen Sie die Klemme oben beim Deckel der Tasche nach links um.
3. Rasstykujte der Stecker–3 hinterer Laternen.
4. Pressen Sie sperr- der Leiste-2 zusammen und so befreien Sie die Halterung der Lampe.
5. Nehmen Sie die Halterung der Lampe-1 heraus.
6. Die beschädigte Lampe drücken Sie in die Patrone ein wenig ein, drehen Sie auf 90 ° (1/4 Wendungen) nach links um und nehmen Sie heraus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Stellen Sie die neue Lampe ein, drücken Sie sie ein wenig ein und drehen Sie nach rechts um.


7. Stellen Sie die Halterung der Lampe in die hintere Laterne ein, drücken Sie und legen Sie fest.
8. Sostykujte der Stecker bei der Halterung der Lampe.
9. Schließen Sie den Deckel der Tasche des Gepäckraumes und legen Sie die Klemme von der Wendung nach rechts fest.
10. Schließen Sie den hinteren Deckel.

Die Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Hintertür.
2. Wenden Sie in der Leiste–1 auf zwei Schrauben mit kreuzförmig schlizami-3 ab. Auf der Illustration ist die Lampe der Beleuchtung des rechten Nummernschildes dargestellt.
3. Nehmen Sie die Halterung der Lampe aus der Leiste und rasstykujte den Stecker-2 heraus.
4. Nehmen Sie die Lampe–4 der Patrone heraus und ersetzen Sie. Dabei folgen Sie auf die Zuverlässigkeit der Anlage der Lampe. Falls notwendig ein wenig podognite die Klemmen.
5. Sostykujte der Stecker.
6. Stellen Sie die Halterung der Lampe in die Leiste ein und festigen Sie von den Schrauben.
7. Schließen Sie die Hintertür.

Das zusätzliche Bremslicht


Das zusätzliche Bremslicht ist oben der Hintertür hinter der Heckscheibe gelegen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die obere innere Verkleidung der Hintertür ab, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür sadka.
2. Rasstykujte der Stecker–6.
3. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung aus–4 nassetschnoj die Niete-1 heraus.
4. Schalten Sie den Haken–7 der Öffnung aus und nehmen Sie das Bremslicht ab.
5. Nehmen Sie rasseiwatel–3 von der Halterung der Lampe-2 ab.
6. Nehmen Sie die beschädigte Lampe–5 der Halterung der Lampe-2 heraus und stellen Sie die neue Lampe ein.
7. Stellen Sie die Halterung der Lampe mit rasseiwatelem ein und festigen Sie von seinen Schrauben.
8. Sostykujte der Stecker.
9. Stellen Sie auf die Stelle die innere Verkleidung der Hintertür fest, wenden sich zum Unterabschnitt die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür sadka.