5fb4eccb

12.68. Die Abnahme und die Anlage, die Prüfung und die Regulierung der endlichen Lage der Hebel des Scheibenwischers

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Feuchten Sie die Windschutzscheibe zu Wasser an.
2. Gestatten Sie, dem Scheibenwischer neben 2 Minen zu arbeiten und halten Sie von seinem Schalter an. Dabei wird der Reiniger in der endlichen Lage stehenbleiben.
3. Schalten Sie das negative Kabel (–) der Batterie bei der ausgeschalteten Zündung aus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Infolge seiner werden die Informationen aus den elektronischen Blöcken des Gedächtnisses, wie, zum Beispiel, der Kode des Radioapparats gewaschen. Ohne Kode kann der Radioapparat nur vom Hersteller oder HUNDERT AUDI aufgenommen sein. Deshalb machen Sie sich mit den Materialien des Unterabschnitts die Einführung des Kodes des Radioapparats bekannt.


4. Nehmen Sie die Bürsten, den Unterabschnitt der Ersatz der Radiergummis der Bürsten der Scheibenwischer ab.
5. Nehmen Sie vom kleinen Schraubenzieher kolpatschki (der Zeiger auf der Illustration) ab.
6. Schwächen Sie die unter ihnen liegenden Muttern, sie vollständig nicht abwendend.
7. Befreien Sie die Hebel mittels ihrer leichten Umstellung in verschiedenen Seiten.
8. Vollständig wenden Sie die Muttern ab und nehmen Sie die Hebel ab.

DIE ANLAGE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Verbinden Sie das negative Kabel (–) zur Batterie.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Führen Sie den Kode des Radioapparats ein, regulieren Sie den elektrischen Scheibenheber, stellen Sie die Stunden fest, wenden sich zu des Unterabschnitts die Einführung des Kodes des Radioapparats dabei.


2. Halten Sie den Elektromotor des Reinigers in der endlichen Lage an. Dazu starten Sie auf die kurze Zeit den Reiniger und halten Sie von seinem Schalter an. Dank ihm bleibt der Elektromotor in der endlichen Lage stehen.
3. Ziehen Sie die Bürste auf den Hebel an und legen Sie fest.
4. Ziehen Sie den Hebel auf die Achse des Reinigers an, so, dass die Umfänge zu ertragen, die auf den Illustrationen gebracht sind.
5. In dieser Lage ziehen Sie die Muttern der Befestigung vom Moment 20 N·m fest.
6. Starten Sie den Reiniger in toltschkowom den Regime und prüfen Sie die Anlage der Bürsten. Falls notwendig nehmen Sie die Hebel noch einmal ab und wieder werden sie ausstellen.
7. Ziehen Sie plast- kolpatschki auf die Muttern der Befestigung an.