5fb4eccb

12.31. Die Abnahme und die Anlage lokerow die Bogen der Vorder- und hinteren Räder

Die Befestigung lokera die Bogen des Hinterrades

1 – loker die Bogen des Rads
2 – die Schraube Torx, 2 N·m
3 – die Mutter nassetschnaja
4 – der Deckel des U-Trägers
5 – das richtende Element

Loker die Bogen peredngo die Räder

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Vorderrad ab.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Operation des Aufstiegs und der Anlage des Autos auf die Ständer ist mit der Gefahr verbunden! Deshalb vor der Durchführung der Operation machen Sie sich mit dem Unterabschnitt Poddomkratschiwanije des Autos bekannt.


2. Markieren Sie von der Farbe die Lage des Vorderrads bezüglich der Nabe. Es wird bei der Montage zulassen, otbalansirowannoje das Rad in seine vorige Lage festzustellen. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads beim auf der Erde stehenden Auto. Heben Sie den Vorderteil des Autos, stellen Sie sie auf die Ständer und nehmen Sie das Vorderrad ab.
3. Ziehen Sie die Schrauben Torx heraus.
4. Ein wenig pressen Sie loker zusammen und nehmen Sie aus dem Bogen des Rads heraus.
5. Festigen Sie loker von den Schrauben Torx (dem Zeiger).
6. Stellen Sie auf die Stelle das Vorderrad fest so, dass die Markierungen übereingestimmt haben, die bei der Abnahme aufgetragen sind. Vorläufig schmieren Sie mit der feinen Schicht des Lagerschmierens den zentrierenden Gürtel der Disk des Rads auf der Nabe ein. Die Bolzen der Befestigung des Rads schmieren Sie nicht ein. Die rostigen Bolzen ersetzen Sie. Kehren Sie die Bolzen um. Senken Sie das Auto auf die Räder und ziehen Sie die Bolzen kreuzweise vom Moment 120 N·m fest.

Loker die Bogen des Hinterrades

DIE ABNAHME

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Hinterrad ab.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Operation des Aufstiegs und der Anlage des Autos auf die Ständer ist mit der Gefahr verbunden! Deshalb vor der Durchführung der Operation machen Sie sich mit dem Unterabschnitt Poddomkratschiwanije des Autos bekannt.


2. Markieren Sie von der Farbe die Lage des Hinterrades bezüglich der Nabe. Es wird bei der Montage zulassen, otbalansirowannoje das Rad in seine vorige Lage festzustellen. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads beim auf der Erde stehenden Auto. Heben Sie das Heckende des Autos, stellen Sie sie auf die Ständer und nehmen Sie das Hinterrad ab.
3. Ziehen Sie die Schrauben Torx–2 (der Zeiger) heraus.
4. Ein wenig pressen Sie loker-1 zusammen und nehmen Sie aus dem Bogen des Rads heraus.

DIE ANLAGE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ein wenig pressen Sie loker-1 zusammen und stellen Sie in den Bogen des Rads ein.
2. Festigen Sie loker von den Schrauben Torx–2 (der Zeiger).
3. stanowite auf die Stelle das Hinterrad so, dass haben die Markierungen übereingestimmt, die bei der Abnahme aufgetragen sind. Vorläufig schmieren Sie mit der feinen Schicht des Lagerschmierens den zentrierenden Gürtel der Disk des Rads auf der Nabe ein. Die Bolzen der Befestigung des Rads schmieren Sie nicht ein. Die rostigen Bolzen ersetzen Sie. Kehren Sie die Bolzen um. Senken Sie das Auto auf die Räder und ziehen Sie die Bolzen kreuzweise vom Moment 120 N·m fest.