5fb4eccb

1.27. Die Lüftung, den Heizkörper und die Klimaanlage der Luft des Salons

Die wosduchowypusknyje Kanäle

Die Abgabe der Luft durch die vorbestimmten dazu Kanäle wird je nach dem gewählten Steuerungsmodus - automatisch oder manuell reguliert.

Auf der Illustration sind die Stellen der Abgabe der Luft, aufgestellt auf dem Paneel der Geräte vorgeführt.

Nach jedem der Kanäle kann erwärmt, nicht die erwärmte oder gekühlte frische Luft handeln.

Die Verwaltung von der Verteilung der Luft verwirklicht sich vom Mehrstellungsumschalter Mit (der Heizkörper) oder den Tasten der Klimaanlage.

Pritotschnyje deflektory 3 und 4 können oder öffnen von den getrennt gelegenen auf beiden Seiten gerieften Griffen geschlossen werden.
Die Richtung der Abgabe der Luft durch pritotschnyje deflektory kann man wie in senkrecht, als auch in horizontal die Ebenen regulieren.
Die Klimaanlage unterstützt das gleichmäßige Mikroklima im ganzen Raum des Salons automatisch.

Dazu ändert sich die Temperatur handelnd nach pritotschnym den Kanälen der Luft, sowie seinen Massenaufwand (die Anzahl) und die Verteilung der Luftströme automatisch. Falls notwendig kann man zum vorliegenden automatischen Prozess die Handberichtigungen beitragen.

Auf das Display des Paneels der Verwaltung der Klimaanlage, bestimmt auf der mittleren Konsole, wird die Indikation der programmierten Temperatur und der Wendungen des Lüfters herausgeführt. Von der linken Seite des Displays befindet sich die Taste der Regulierung der Temperatur, und mit recht - die Taste der Regulierung der Wendungen des Lüfters. Die Regulierung der Temperatur und der Wendungen des Lüfters verwirklicht sich vom Druck der Tasten “+” oder “-”.

Die Verwaltungsorgane von der Lüftung und dem Heizkörper

Und den Regler der Temperatur

Die Temperatur kann man fliessend mit dem Drehen des Reglers im Uhrzeigersinn vergrössern.

In den Lüfter


Die möglich gestufte Vierregimeregulierung der Kosten der Luft.
Die Lage 0 entspricht der Unterbrechung der Abgabe der Luft.

Mit wosduchoraspredelitel

Die Richtung des Luftstroms in den Raum für die Beine

Sind pritotschnyje die Kanäle 5 geöffnet.

Für die Richtung des ganzen Stroms der Luft zu den Beinen sollen pritotschnyje deflektory 3 geschlossen sein.

Die Richtung des Luftstroms zur Windschutzscheibe


In dieser Lage wird sich das Regime der Zirkulation der Luft (die Taste D) nicht einreihen.

Durch deflektory 3 kann die warme Luft auf die Seitengläser zusätzlich gereicht werden.

Sind deflektory 1 und 2 geöffnet.

Die Richtung des Luftstroms durch deflektory



Die pritotschnyje Kanäle 1, 2 und 5 sind geschlossen. Die Luft wird durch deflektory 3 und 4 gereicht.

Bei den gebrachten Lagen wosduchoraspredelitelja immer ist einiges Ausfließen der Luft durch andere deflektory vorhanden.

D das Regime der Zirkulation der Luft

Im Regime der Zirkulation wird der Luftzutritt von außen überdeckt, und sein Umfang wird im Salon nach dem Kreis verteilt. Dadurch wird das Treffen in den Salon verschmutzt von den Auspuffgasen der Luft verhindert. Die Bewegung in diesem Regime soll viel zu langfristig nicht sein.
Für den Fall sapotewanija der Gläser drücken Sie nochmalig die Taste D für die Abschaltung der Zirkulation oder werden das Regime aufnehmen

Die Empfehlungen nach der Abstimmung

Die Beheizung wind- und der Seitengläser

Der Umschalter In in die Lage III.

Den Regler Und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um.
Wosduchoraspredelitel Mit in die Lage

Durch deflektory 3 kann die warme Luft auf die Seitengläser zusätzlich gereicht werden.

Die Verhinderung sapotewanija wind- und der Seitengläser


Wenn bei der erhöhten Feuchtigkeit der Luft, zum Beispiel, während des Regens, des Glases sapotewajut, so wird die folgende Variante der Abstimmung des Systems empfohlen:

Stellen Sie den Umschalter In in die Lage II oder III fest.

Der Regler Und falls notwendig ein wenig dowernite mit dem Untergang des Hochtemperaturumfangs.

Wosduchoraspredelitel Mit stellen Sie fest, nach dem Bedürfnis, zwischen den Lagen

Durch deflektory 3 kann die warme Luft auf die Seitengläser zusätzlich gereicht werden.

Das beschleunigte Warmlaufen des Salons

Der Umschalter In in die Lage III.
Wosduchoraspredelitel Mit in die Lage

Den Regler Und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um.
Öffnen Sie pritotschnyje deflektory 3.

Das normale Regime der Heizung des Salons

Wenn die Glaser gereinigt werden werden und wird im Salon die nötige Temperatur festgestellt werden, ist es empfehlenswert, das System auf folgende Weise zu stimmen:

Der Umschalter In in die Lage II oder III.

Den Regler Und stimmen Sie auf die nötige Produktivität des Heizkörpers.
Wosduchoraspredelitel Mit in die Lage

Pritotschnyje deflektory 3 werden wunschgemäß reguliert.

Die Lüftung (das Regime der Abgabe der frischen Luft)

In der beschriebenen niedriger Variante der Abstimmung durch pritotschnyje deflektory 3 und 4 handelt die nicht erwärmte frische Luft:

Den Umschalter In stellen Sie in die nötige Lage (fest III entspricht dem maximalen Eingang der Luft).

Den Regler Und drehen Sie nach links bis zum Anschlag um.

Wosduchoraspredelitel Mit in die Lage

Öffnen Sie pritotschnyje deflektory 3 und 4.

Falls notwendig stellen Sie wosduchoraspredelitel Mit in andere Lage fest.

Die allgemeinen Lagen

Für die normale Arbeit des Systems der Heizung und der Lüftung vom Schnee, dem Eis und dem Laub soll der vor der Windschutzscheibe gelegene Lufteinlauf nicht eingeschlagen werden.

In die Vermeidung sapotewanija der Gläser auf der kleinen Geschwindigkeit auf die kleine Kraft soll der Lüfter ständig aufgenommen sein.

Für die Unterbrechung des Treffens der verschmutzten äusserlichen Luft in den Salon drücken Sie die Taste D. In die Vermeidung sapotewanija der Gläser soll die Bewegung in diesem Regime langfristig nicht sein.

Der protiwopylnyj Filter fängt die abgewogenen Mikroteilchen der äusserlichen Luft (zum Beispiel, den Staub, den Blütenstaub usw.). Stellen Sie den Umschalter in die Lage 0 nur im Falle der Verschmutzung naruschno der Luft von den Gasen fest.

Das Element protiwopylnogo des Filters ersetzen Sie laut dem Plan JENES zwecks der Verhinderung des Fallens der Macht des Heizkörpers.

Die Verwaltungsorgane von der Klimaanlage der Luft

Alle Regimes der Klimaanlage werden sich einreihen und werden vom Druck der Tasten ausgeschaltet werden. Beim aufgenommenen Regime in sootwetswujuschtschej der Taste brennt die Diode.

Die typisierte Abstimmung

Nach dem Einschluss der Zündung:

Stellen Sie die Temperatur 22°С (71°F fest) und drücken Sie die Taste AUTO.
Solche Abstimmung gewährleistet maximal die schnelle Bildung im Salon des komfortabelen Mikroklimas.

Deshalb von ihr zurückzutreten es gibt den Sinn nur, falls es vom eigenen Befinden diktiert wird.

AUTO die Technik (das etatmässige Regime)

Die Temperatur, die Anzahl und die Verteilung der Luft werden automatisch, nach dem Kriterium der schnellsten Errungenschaft und der nachfolgenden Aufrechterhaltung der nötigen Temperatur im Salon reguliert. Dabei wird das automatische Reagieren zu den Schwingungen der Temperatur der äusserlichen Luft, sowie auf die Einwirkung der Sonne gewährleistet.

TEMP die Regulierung der Temperatur

Die Temperatur im Salon kann man in den Grenzen von 18°С (64°F) bis zu 29°С (84°F) aufgeben. Bei der Anlage des Reglers in eine der äussersten Lagen “LO” und “HI”, der Regulierung der Temperatur geschieht nicht. Das System arbeitet im Regime maximal chlado - oder teploproiswoditelnosti ständig.

Die Indikation der Temperatur kann von der Skala Zelsija auf die Fahrenheits-Skala und zurück in der folgenden Ordnung umgeschaltet werden:

Drücken Sie und halten Sie die Taste fest

Dann drücken Sie pljussowuju die Taste der Regulierung der Temperatur.

Die Beheizung (das Auftauen der Gläser)


Maximal das schnelle Auftauen/Befreiung von sapotewanija wind- und der Seitengläser.

Die Temperatur wird automatisch reguliert. Die maximale Abgabe der Luft verwirklicht sich vorzugsweise nach den Kanälen 1 und 2.

Vom Druck der vorliegenden Taste wird das Regime der Zirkulation und das rentable Regime ausgeschaltet.

Das Regime der Zirkulation



Im Regime der Zirkulation der Luftzutritt von außen prekrywajetsja, und wird sein Umfang im Salon nach dem Kreis verteilt. Dadurch wird das Treffen in den Salon des Autos verschmutzt von den Auspuffgasen der Luft verhindert. Die Bewegung im gegebenen Regime soll viel zu langfristig nicht sein.

Bei sapotewanii der Gläser werden das Regime sofort aufnehmen
DIE AUFMERKSAMKEIT

Bei Notwendigkeit der kurzzeitigen Abschaltung des Kompressors der Klimaanlage, zum Beispiel, infolge der übermäßigen Belastung des Motors, drücken Sie die Taste der Zirkulation der Luft wieder.



ECON das rentable Regime

Für die Einsparung des Brennstoffes kann man den Kompressor ausschalten. Jedoch werden beim abgeschalteten Kompressor die Möglichkeiten podderschiwanija des komfortabelen Mikroklimas im Salon beschränkt. Wenn im Salon oder sapotejut die Glaser viel zu heiß sein wird, so kann man wieder den Kompressor vom Druck der Taste ECON oder AUTO aufnehmen.

OFF die Ausschaltung der Klimaanlage


Auf den Druck der vorliegenden Taste wird die Klimaanlage ausgeschaltet. Es wird der Zugang der äusserlichen Luft überdeckt.

Für den Einschluss der Klimaanlage drücken Sie die Taste AUTO oder eine der Tasten des Lüfters/Regulierung der Temperatur, wosduchoraspredelitelja, oder klawschu OFF.

Die Korrektion der Wendungen des Lüfters


Vom Druck der Tasten “+” oder “-” ändern sich die von der Technik aufgegebenen Wendungen des Lüfters. Die tatsächlichen Wendungen werden in Form von der Segmentindikation des Displays dargestellt.

Die Beheizung сиденья*



Die Beheizung der Heckscheibe


Die Tasten wosduchoraspredelenija

Von den Tasten

Man kann das programmierte Regime wosduchoraspredelitelja ändern. Möglich wie geteilt, als auch die kombinierte Manipulation von diesen Tasten.

Falls notwendig ins automatische Regime zurückzukehren, schalten Sie die entsprechenden Funktionen vom Druck der gegebenen Tasten rasdelno oder dem Druck der Taste AUTO ab.

Die Abgabe der Luft zu den Gläsern



Die ganzen Kosten der Luft werden nach den Kanälen 1 und 2 realisiert. Im Unterschied zum Regime nimmt die Anzahl der Luft nicht zu.

Die Abgabe der Luft seitens des Paneels der Geräte



Die ganzen Kosten der Luft werden mit der Abgabe durch deflektory 3 und 4 Paneele der Geräte realisiert.

Die Abgabe der Luft in den Raum für die Beine



Die ganzen Kosten der Luft werden durch pritotschnyje die Kanäle 5 und die Ausgänge der Windkanäle unter die Vordersitze realisiert.

Die Erkennung des Schlüssels

Die Haupthandkennwerte der Abstimmung der Klimaanlage werden für die Bequemlichkeit der Benutzung automatisch programmiert.

Bei der Veränderung der Kennwerte der Abstimmung der Klimaanlage von anderem Benutzer Ihres Autos, nach dem Einschluss der Zündung geschieht ihre Anlage in die Ausgangslage laut den auf Ihr Schlüssel programmierten Kennwerten automatisch.

Von der notwendigen Bedingung ist die Nutzung der vorhergehende Benutzer nicht Ihren, und anderen Schlüssels des Autos dazu. Andernfalls wird das Programmieren der vom gegebenen Benutzer bestimmten Kennwerte auf Ihren Schlüssel geschehen.

Deshalb bei der Benutzung des Autos von einigen Fahrer soll jeder den Schlüssel für die automatische Anlage der aufgegebenen Kennwerte der Klimaanlage benutzen.

Die allgemeinen Lagen


Der Lüfter reiht sich ins kalte Wetter nur nach dem Warmlaufen der kühlenden Flüssigkeit bis zur nötigen Temperatur ein. Die Ausnahme bildet das Regime.

Zur Vermeidung des Fallens ist und chladoproiswoditelnosti warm - sowie sapotewanija der Gläser ist es wichtig, dass der Lufteinlauf vor der Windschutzscheibe vom Schnee, dem Eis oder dem Laub nicht eingeschlagen wurde.

Auf den Autos mit der automatischen Transmission, bei heftig troganii mit dem vollständig ausgedrückten Pedal des Gaspedals, oder bei der vorbeugenden Umschaltung auf die herabgesetzte Sendung (Kick-Down) wird der Kompressor der Klimaanlage auf eine bestimmte Zeit für die Realisierung der vollen Motorleistung abgeschaltet.

Der Kompressor wird bei der viel zu hohen Temperatur der kühlenden Flüssigkeit für die Versorgung der normalen Abkühlung des Motors unter den Bedingungen der extremen Belastung abgeschaltet.

Ins kalte Wetter wird der Kompressor automatisch ausgeschaltet. In diesem Fall wird es nicht gelingen, und der vorbestimmten dazu Taste AUTO aufzunehmen.

Beim aufgenommenen Kompressor werden die Temperatur und die Feuchtigkeit der Luft im Salon herabgesetzt. Dank ihm wird sapotewanije der Gläser verhindert.

Die Klimaanlage arbeitet am wirksamsten bei geschlossen pod'emno-sdwischnoj die Paneele крыши* und die gehobenen Gläser.
Wenn, jedoch die Luft im Salon infolge der langen Haltestelle des Autos in der Sonne erwärmt wurde, so kann die Senkung der Gläser auf die kurze Zeit vor dem Einschluss der Klimaanlage den Prozess der Abkühlung beschleunigen.

Bei der hohen äusserlichen Temperatur und der Feuchtigkeit vom Verdampfer kann das kondensierte Wasser, obrasuja die Lache unter dem Auto tropfen. Diese normale Erscheinung, die nicht das Merkmal der Dekompression ist.

Der protiwopylnyj Filter fängt die abgewogenen Mikroteilchen der äusserlichen Luft (zum Beispiel, den Staub, den Blütenstaub usw.). Werden das Regime der Zirkulation bei der Verschmutztheit der Luft von den Auspuffgasen aufnehmen.

Das Element protiwopylnogo des Filters ersetzen Sie entsprechend dem Plan JENES für die Verhinderung des Verlustes der Macht der Klimaanlage.

Bei der vorzeitigen Verschmutzung des Filters infolge des Betriebes des Autos in den Zonen mit der starken Verschmutzung der Luft kann häufiger gefordert werden, als vom Plan JENER, der Ersatz des filtrierenden Elementes vorgesehen ist.

Handelnd durch pritotschnyje die Kanäle und verteilt dann nach dem ganzen Salon entfernt sich die Luft durch wytjaschnyje die Spalten unter der Heckscheibe. Deshalb schließen Sie von ihren Gegenständen der Kleidung u.ä. von den Sachen nicht.

Bei der geringsten Verdächtigung auf die Beschädigung der Klimaanlage schalten Sie es sofort aus und prüfen Sie auf HUNDERT Audi.
Nur kann man wieder danach die Klimaanlage bewirtschaften.

Für die Reparatur der Klimaanlagen Audi sind die hochqualifizierten Meister und das spezielle Instrument nötig.
Deshalb bei den Defekten der Klimaanlage wenden Sie sich auf HUNDERT Audi.