5fb4eccb

1.25. Tempostat

Mit der Hilfe tempostata – innerhalb der Möglichkeiten, die mit der Motorleistung / mit der Effektivität des Bremsens mit dem Motor bestimmt werden, – kann man eine beliebige aufgegebene Geschwindigkeit unterstützen, etwa von 40 Kilometer je Stunde beginnend. Dank ihm ist es nicht erforderlich, das Bein auf dem Pedal des Gaspedals zu halten, was bei den entfernten Fahrten besonders bequem ist.

Sie erinnern sich, dass bei der Bewegung in den Bergen die physischen Möglichkeiten tempostata beschränkt sind. Bei der Bewegung vom Auftragen nach den Wegen mit den starken Neigungen und unter bestimmten Bedingungen kann das Auto über die programmierte Geschwindigkeit vertrieben werden.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Man darf nicht tempostatom bei der hohen Intensität der Bewegung und dem ungünstigen Zustand der Fahrbahn (das Glatteis, den Kies, der nasse Weg) benutzen.



Bei der Geschwindigkeit über 40 Kilometer je Stunde und aufgenommen tempostate werden auf die neutrale Sendung ohne Ausquetschen des Pedals der Kupplung nicht Sie umgeschaltet! Es ist die heftige Erhöhung der Wendungen des Motors, dass in bestimmten Umständen drohend von seinem Bruch anders möglich!

Für die Verwaltung tempostatom dienen der Motor Und und die Schaltfläche In auf dem Hebelumschalter der Fahrtrichtungsanzeiger und des nahen Lichtes.

Der Einschluss


Das System reiht sich von der Übersetzung des Motors Und in die Lage EIN ein.

Das Programmieren der Geschwindigkeit

Bei der Errungenschaft der erwünschten Geschwindigkeit drücken Sie und entlassen Sie die Schaltfläche In (FIX). Es wird die aufgegebene Geschwindigkeit beachtet.

Die Geschwindigkeit kann man über die programmierte Bedeutung mit dem Druck des Pedals des Gaspedals vergrössern. Nach otpuskanija die Pedale wird das System die Geschwindigkeit mit der Rückgabe zur früher programmierten Größe regulieren.

Es verhält sich zu den Fällen der Überschreitung der programmierten Geschwindigkeit mehr als auf 10 Kilometer je Stunde über 5 Minuten nicht. In diesem Fall programmieren Sie die Geschwindigkeit von neuem.

Die Veränderung der Geschwindigkeit

Die Verkleinerung der Geschwindigkeit

Die bestimmte Geschwindigkeit kann man vom Druck der Schaltfläche W verringern

Auf jeden kurzzeitigen Druck der Schaltfläche sinkt die Geschwindigkeit auf 1.5 Kilometer je Stunde. Beim Abhalten der Schaltfläche in der gedrückten Lage sinkt die Geschwindigkeit automatisch. Bei otpuskanii wird sich die laufende Geschwindigkeit gemerkt.

Bei otpuskanii die Schaltflächen bei der Geschwindigkeit weniger geschehen 40 Kilometer je Stunde die Ableitung der Daten des Gedächtnisses des Speichers. In diesem Fall, nach der Errungenschaft der Geschwindigkeit über 40 Kilometer je Stunde, programmieren Sie die Geschwindigkeit mit Hilfe der Schaltfläche W von neuem

Die Erhöhung der Geschwindigkeit

Die bestimmte Geschwindigkeit kann man mit der Anführung des Motors Und in die Lage AUFN ohne Druck auf das Pedal des Gaspedals vergrössern.
Auf jeden kurzzeitigen Druck des Motors nimmt die Geschwindigkeit auf 1.5 Kilometer je Stunde zu. Beim Abhalten des Motors in der gedrückten Lage nimmt die Geschwindigkeit automatisch zu. Bei otpuskanii wird sich die laufende Geschwindigkeit gemerkt.

Die vorübergehende Abschaltung des Systems

Die vorübergehende Abschaltung des Systems geschieht auf den Druck des Bremspedals oder der Kupplung oder beim Übersetzen des Motors Und in die Lage AUS (ohne Fixierung).

Die zu diesem Moment programmierte Geschwindigkeit bleibt im Gedächtnis erhalten.
Für die Wiedergabe (AUFN) früher als die programmierte Geschwindigkeit übersetzen Sie den Motor Und in die äusserste linke Lage, das Bremspedal oder die Kupplungen entlassen.

Wenn bei der vorübergehenden Abschaltung die Geschwindigkeit nicht programmiert wurde, so wird die neue Geschwindigkeit vom Motor Und in der folgenden Ordnung festgestellt:

Auf den Autos mit dem Benzinmotor bringen Sie in die äusserste linke Lage den Motor kurzzeitig Und, dann wieder schieben Sie es nach links und halten Sie bis zur Errungenschaft der nötigen Geschwindigkeit fest.
Auf den Autos mit dem Dieselmotor ist es otschat der Motor Und nach links bis zum Anschlag genug und, es bis zur Errungenschaft der nötigen Geschwindigkeit festzuhalten. Bei otpuskanii des Motors geschieht das Behalten der Geschwindigkeit.
DIE AUFMERKSAMKEIT

osproiswodite die programmierte Geschwindigkeit nur, falls ist sie für die tatsächlichen Bedingungen der Bewegung nicht allzu hoch.



Die volle Abschaltung des Systems

Die volle Abschaltung des Systems verwirklicht sich von der Absetzung des Motors Und bis zum Anschlag nach rechts (die fixierte Lage AUS) oder – beim bewegungsunfähigen Auto – die Ausschaltung der Zündung.