5fb4eccb

1.22. Die Kontroll- und Messgeräte. Präventiv und diagnostisch die Systeme

Das Instrumentenbrett

1 – das Tachometer und die digitale Uhr mit der Indikation des Datums
2 – die Kontrolllampen
3 – die Schaltfläche der Abstimmung der Stunden / Kontrollschaltfläche
4 – die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
5 – das Register des Vorrates des Brennstoffes
6 – das Display
– Die Indikation der Periodizität der technischen Wartung
– Die Signalsymbole
– Die äusserliche Temperatur
– Die Lagen des Hebels селектора*
– Das informative System водителя*
7 – die Schaltfläche der Ableitung
Des Messgeräts des Laufes
Die Indikationen der Periodizität der technischen Wartung
8 – das Tachometer mit der Anzeigetafel
Des Zählers des allgemeinen Laufes
Des Messgeräts des Laufes

1 Tachometer und die digitale Uhr mit der Indikation des Datums


Das Tachometer

Der rote Sektor der Skala entspricht dem Umfang der maximalen Wendungen, zulässig kurzzeitig für den eingefahrenen und erwärmten Motor.

Es ist empfehlenswert, jedoch ist man später bei der Errungenschaft vom Zeiger des gegebenen Sektors der Skala, am meisten auf die erhöhte Sendung umgeschaltet zu werden oder, abzudrosseln.

Im Laufe der Probe vermeiden Sie wyssokooborotnych die Regimes.

Die digitale Uhr mit der Indikation des Datums


Die Anzeigetafel der Stunden befindet sich in den Grenzen der Skala des Tachometers.

Die obere Indikation führt die Zeit, und unter das Datum vor.

Von der Schaltfläche der Abstimmung wird die Zeit und das Datum festgestellt. Die Stunden können wie radiogesteuert quarz- *, als auch wie die gewöhnliche Quarzuhr arbeiten.

Bei der Aufnahme der wichtigen Rundfunkinformation gehen die Stunden ins Regime “die radiogesteuerte Quarzuhr” mit dem Erscheinen auf der Anzeigetafel des Symbols der Aufnahme der Rundfunkinformation (dem RadioTurm) automatisch ein. Beim Fehlen der wichtigen Rundfunkinformation im Laufe von drei Tagen werden die Stunden ins Regime "die Quarzuhr" automatisch umgeschaltet. Dabei geht die Indikation des Symbols der Aufnahme der Rundfunkinformation verloren.

Die Anlage der Zeit der Stunden / Datum

Manuell kann man die Zeit und das Datum nur im Regime "die Quarzuhr" feststellen.

Für die Anlage der laufenden Stunde
schlürfen Sie die Schaltfläche, bis beginnen wird die einstündige Indikation zu blinzeln. Die Indikation der Stunde ändert sich von der Wendung der Schaltfläche nach links / nach rechts.

Für die Anlage der Minuten
schlürfen Sie die Schaltfläche mehrmals, bis beginnen wird, die Indikation der Minuten zu blinzeln. Die Indikation der Minuten ändert sich von der Wendung der Schaltfläche nach links / nach rechts.

Für die Anlage
des Kalenderdatums schlürfen Sie die Schaltfläche mehrmals, bis beginnen wird, die Indikation des Tages, des Monats oder des Jahres zu blinzeln. Die Indikation des Tages, ändert sich von der Wendung der Schaltfläche nach links / nach rechts des Monats oder des Jahres.

Die Unterbrechung des Blinzelns der Indikation nach otpuskanija die Schaltflächen bedeutet den Abschluss des Prozesses der Anlage.

Die Anlage der Zeitzone

Beim Umzug auf dem Auto in andere Zeitzone ändern Sie die Indikation der Stunden entsprechend.

Für die Anlage der Zeitzone (im Regime der Radiostunden,) schlürfen Sie die Schaltfläche, bis beginnen wird die einstündige Indikation zu blinzeln. Die Indikation der Zeitzone (die laufende Stunde) ändert sich von der Wendung der Schaltfläche nach links / nach rechts.

Die Schlussfolgerung auf die Indikation des Kalenderdatums

Schlürfen Sie die Schaltfläche mehrmals, bis beginnen wird, die Indikation des Kalenderdatums zu blinzeln.

Das Kalenderdatum wird auf die Indikation von der Wendung der Schaltfläche nach rechts herausgeführt und geht bei der Wendung der Schaltfläche nach links verloren. Die Unterbrechung des Blinzelns der Indikation nach otpuskanija die Schaltflächen bedeutet den Abschluss des Prozesses der Anlage.

2 Kontrolllampen

Wenden sich zur Beschreibung niedriger.

3 Schaltfläche der Abstimmung der Stunden / Kontrollschaltfläche


Die Kontrollschaltfläche hat die folgende Bestimmung:

Der Aufruf der Indikation der bleibenden Anzahl der Kilometer bis zur technischen Wartung
Vom kurzzeitigen Druck der Schaltfläche bei der aufgenommenen Zündung auf die Indikation wird die Anzahl der bis zur technischen Wartung bleibenden Kilometer herausgeführt. Die Prüfung der Arbeit des Systems kann wie bei betäubt, als auch beim arbeitenden Motor und bei der Geschwindigkeit nicht mehr als 5 Kilometer je Stunde erfüllt werden.

Hinter den mehr ausführlichen Nachrichten wenden sich zur Beschreibung niedriger.

Die Kontrolle der Indikation der Symbole

Vom zweimaligen Druck der Kontrollschaltfläche bei der aufgenommenen Zündung wird der konsequente Aufruf auf die Indikation aller Symbole erzeugt. Die Prüfung der Arbeit des Systems kann wie bei betäubt, als auch beim arbeitenden Motor und bei der Geschwindigkeit nicht mehr als 5 Kilometer je Stunde erfüllt werden.

Bei Vorhandensein vom Defekt der 1. Stufe der Rangfolge (dem roten Symbol) ist die Kontrolle der Indikation unmöglich.

Die Schlussfolgerung auf die Indikation der Instruktionen водителю1)

Beim Blinzeln irgendwelchen Symbols der 1. Stufe der Rangfolge, als die Hilfe dem Fahrer auf das Display können die entsprechenden Instruktionen herausgeführt werden.
Zum Beispiel: “MOTOR ABSTELLEN, ЦLSTAND PRЬFEN” (betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das Niveau des Öls).

1) Nur die Autos mit dem informativen System des Fahrers.

Für wyswetschiwanija drücken Sie die Kontrollschaltfläche. Die Indikation erlischt etwa durch 5 Sekunden nach otpuskanija die Schaltflächen.

Die Beleuchtung der Zähler des Laufes und der Stunden

Bei der ausgeschalteten Zündung drücken Sie die Kontrollschaltfläche – etwa werden im Laufe von 15 Sekunden die Zähler des Laufes und die Stunden beleuchtet.

Außerdem reiht sich die Beleuchtung ein und brennt im Laufe von 30 Sekunden nach dem Aufmachen der Tür des Fahrers.

Die Schaltfläche der Abstimmung der Stunden


Wenden sich zur Beschreibung niedriger.

4 Temperatur der kühlenden Flüssigkeit

Das Register arbeitet bei der aufgenommenen Zündung.

Das Intervall der Temperaturen des kalten Motors

Bis sich der Zeiger im linken Teil der Skala befindet, vermeiden Sie die erhöhten Wendungen und die Belastung des Motors!

Das Arbeitsintervall der Temperaturen

Beim normalen Regime der Bewegung des Schützen des Temperaturanzeigers soll sich innerhalb des mittleren Teiles der Skala schwingen!

Bei der bedeutenden Belastung des Motors und der hohen Temperatur der äusserlichen Luft des Schützen kann weggehen und ist nach rechts nach der Skala weiter. Es soll kein Anlass für die Besorgnis werden, bis die Signallampe des Systems der Abkühlung blinzelt.

Die Signallampe

Das Blinzeln der Signallampe der Temperatur / Niveau der kühlenden Flüssigkeit während der Bewegung zeugt vom Fallen ihres Niveaus oder der Überhitzung

Bleiben stehen, betäuben Sie den Motor und stellen Sie den Grund der Defekte fest.

5 Vorrat des Brennstoffes

Das Register arbeitet bei der aufgenommenen Zündung.

Die Kapazität des Tanks der vorderradgetriebenen Autos bildet 55 Liter, und der allradgetriebenen 62 Liter.
Wenn der Zeiger bis zum Reservefeld angekommen ist, blieb es im Vorrat neben 7 Litern des Brennstoffes übrig.

Das Anbrennen des Symbols der Tankstelle auf dem Instrumentenbrett erinnert, außerdem über die Notwendigkeit der Auftankung.
Niemals produzieren Sie den Brennstoff aus dem Tank bis zum Ende.


DIE AUFMERKSAMKEIT

Für das Erhalten der glaubwürdigen Indikation des Vorhandenseins des Brennstoffes werden die Zündung während der Auftankung einschalten.


6 Display

– Die Indikationen der Periodizität der technischen Wartung;
– Die Signalsymbole;
– Die äusserliche Temperatur;
– Die Lage des Hebels des Selektors – wenden sich zum Unterabschnitt die Automatische Transmission;
– Das informative System водителя*

7 Schaltfläche der Ableitung

– Des Messgeräts des Laufes,
– Die Indikationen der Periodizität der technischen Wartung

8 Tachometer mit den Zähler des Laufes

Das Tachometer


Das Tachometer ist mit dem digitalen Zähler des allgemeinen Laufes und dem Messgerät des Laufes ab Datum der Ableitung ausgestattet.

Im Laufe der Probe halten Sie gebracht im Unterabschnitt die Probe der Instruktionen nach dem Fahren weiter fest.

Die Zähler des Laufes

Der untere Zähler registriert den allgemeinen Lauf, und ober (das Messgerät) – der Lauf ab Datum des Anfanges der Messung.

Die Genauigkeit des Abzählens des Messgeräts des Laufes bildet 100 m

Die Schaltfläche der Ableitung des Messgeräts des Laufes


Drücken Sie die Schaltfläche bis zur Anlage der Nullbedeutung des Messgeräts des Laufes.

Die Indikation der Periodizität der technischen Wartung


Auf der Illustration ist das Display des Instrumentenbrettes mit der Indikation des Laufes, der bis zur Durchführung der Instandhaltung blieb dargestellt.

Die Indikation des Laufes, der bis zur Durchführung der technischen Wartung blieb

Vom kurzzeitigen Druck der Kontrollschaltfläche (1) bei der aufgenommenen Zündung auf die Indikation wird die Anzahl der bis zur technischen Wartung bleibenden Kilometer herausgeführt. Die Prüfung der Arbeit des Systems kann wie bei betäubt, als auch beim arbeitenden Motor und bei der Geschwindigkeit nicht mehr als 5 Kilometer je Stunde erfüllt werden.

Die Indikation der bis zur technischen Wartung bleibenden Anzahl der Kilometer wird jede die 500 km des Laufes erneuert.
Auf das Display des neuen Autos, sowie nach der Durchführung der technischen Wartung, während die ersten 500 km des Laufes immer wird die Indikation "SERVICE IN 15000 KM” herausgeführt.

Es verhält sich auch zu den Autos mit der technischen Wartung “Longlife”.

Bei Vorhandensein vom Defekt der 1. Stufe der Rangfolge (dem roten Symbol) ist der Aufruf der Indikation der bis zur technischen Wartung bleibenden Anzahl der Kilometer unmöglich.

Bei der Annäherung / Eintritt der Frist des Durchganges der nächsten technischen Wartung, nach dem Einschluss der Zündung auf das Display wird die Indikation "SERVICE IN 2000 KM” oder "SERVICE herausgeführt!”. Später werden 5 Sekunden das Display auf das normale Regime der Indikation umgeschaltet.

Der Abwurf der Indikation der Periodizität der technischen Wartung

Der Abwurf der Indikation verwirklicht sich auf durchführend die technische Wartung HUNDERT Audi.

Selbständig die Indikation stürzen es kann auf folgende Weise:

Werden die Zündung abstellen.
Bei der gedrückten Schaltfläche (2) werden die Zündung einschalten. Auf dem Display erscheint die Indikation "SERVICE!”
DIE AUFMERKSAMKEIT

Stürzen Sie die Indikation in die Ausgangslage nur laut den Intervallen der Durchführung der technischen Wartung. Andernfalls wird sie der Wirklichkeit nicht entsprechen.
Beim Abschalten des Akkumulators bleiben die gegebenen Indikationen der technischen Wartung erhalten.


Die Indikation der Defekte

Bei Vorhandensein vom Defekt an der Stelle der Aussagen des Messgeräts des Laufes des Instrumentenbrettes erscheint die Indikation “dEF”. Den Defekt entfernen Sie auf HUNDERT Audi unverzüglich.

Die Kontrolllampen

Die elektronische Kontrolle der Macht двигателя*1) JERS

(Electronic Power Control)

Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf. Beim Fehlen des Defektes soll sie nach dem Start des Motors erlöschen.

1) die Kontrolllampe des Systems der Vorspannung des Dieselmotors

Die Kontrolllampe flammt beim Entstehen während der Bewegung des Defektes im Steuersystem der Motor auf. Das Steuersystem die Motorleistung wird auf das Notprogramm automatisch umgeschaltet. Dabei sinkt die Motorleistung ein wenig. Unverzüglich wenden sich auf HUNDERT Audi.

Das System der Vorspannung (nur die Dieselmotoren)

Beim Einschluss der Zündung des kalten Motors flammt die Kontrolllampe auf. Das Anbrennen der Lampe zeugt vom Einschluss der Vorspannung des Motors.

Die Lampe erlischt nach der Errungenschaft der Temperatur der Entzündung. Den Motor führen Sie sofort, kaum wird die Lampe erlöschen – wenden sich zum Unterabschnitt das Zündschloß und den Start des Motors.

Beim Start des erwärmten Motors, sowie bei der äusserlichen Temperatur +8°С ist die Kontrolllampe des Systems der Vorspannung höher flammt etwa auf eine Sekunde auf – den Motor kann man sofort führen.

Wenn beim kalten Motor die Kontrolllampe nicht aufflammt, so kann Grund der Defekt im System der Vorspannung sein. In diesem Fall wenden sich hinter der qualifizierten Hilfe.

Beim Entstehen des Defektes im Steuersystem der Motor während der Bewegung beginnt, die Kontrolllampe zu blinzeln. Die Verwaltung vom Motor wird automatisch auf das Notprogramm umgeschaltet. Dabei sinkt seine Macht ein wenig.
Unverzüglich wenden sich auf HUNDERT Audi.

Die Fahrtrichtungsanzeiger auf прицепе*

Bei der Bewegung mit dem Anhänger blinzelt die Kontrollarbeit лампа* synchron mit den aufgenommenen Fahrtrichtungsanzeigern.

Beim Defekt der Laterne des Fahrtrichtungsanzeigers auf dem Auto oder dem Anhänger blinzelt die Kontrolllampe nicht.

Das stojanotschnyj Licht / Licht der Scheinwerfer

Die Kontrolllampe brennt bei aufgenommen stojanotschnych die Feuer und die Scheinwerfer.

Das antiprobuksowotschnaja System (АSR) *1)

Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf und soll etwa durch zwei Sekunden erlöschen.

Die Lampe blinzelt während der Bewegung bei der Arbeit ASR.

Bei der ausgeschalteten Einrichtung oder bei Vorhandensein vom Defekt brennt die Kontrolllampe ständig.

Da das System ASR zusammen mit ABS arbeitet, so brennt bei der Absage ABS auch der Kontrolllampe ASR.

Hinter den mehr ausführlichen Nachrichten wenden sich zum Unterabschnitt die Schalter und die Umschaltern.

1) den Kontrolllampe ESP auf den Autos mit dem elektronischen Programm der Immunität.

Das elektronische Programm der Immunität (ESP)

Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf und soll etwa durch 2 Sekunden erlöschen.

Die Lampe blinzelt während der Bewegung bei der Arbeit ESP.

Bei der ausgeschalteten Einrichtung oder bei Vorhandensein vom Defekt brennt die Kontrolllampe ständig.

Da ESP zusammen mit ABS arbeitet, brennt bei der Absage ABS auch der Kontrolllampe ESP.


DIE AUFMERKSAMKEIT

Beim Anbrennen der Kontrolllampe sofort nach dem Start des Motors kann die Schutzabschaltung vom System bedingte ESP geschehen.
In diesem Fall können Sie ESP von der Ausschaltung und dem nachfolgenden Einschluss der Zündung aufnehmen. Die Kontrolllampe erlischt auch die Einrichtung es ist vollständig betriebsfähig.
Hinter den mehr ausführlichen Nachrichten wenden sich zum Unterabschnitt die Schalter und die Umschaltern.


Elektronisch protiwougonnaja die Blockierung


Beim Einschluss der Zündung verwirklicht sich die Anfrage der Daten des Schlüssels des Autos. Das positive Ergebnis des Austausches der Daten wird vom kurzen Anbrennen der Kontrolllampe bestätigt.

Bei der Benutzung des nicht verschlüsselten Schlüssels (zum Beispiel, dem Duplikat,) beginnt die Kontrolllampe zu blinzeln langwierig. In diesem Fall ist der Start des Motors des Autos unmöglich. Wenden sich auch zum Unterabschnitt die Schlüssel, die Schlösser der Karosserie mit der einheitlichen Verwaltung
Und die Schutzsignalisierung
.

Das entfernte Licht


Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss des entfernten Lichtes auf oder bei der Benutzung des Lichtsignals – wenden sich zum Unterabschnitt die Schalter und die Umschaltern.

Die Fahrtrichtungsanzeiger



Die Kontrolllampe blinzelt synchron mit den aufgenommenen Fahrtrichtungsanzeigern. Bei der Absage einen der Fahrtrichtungsanzeiger blinzelt die Kontrolllampe doppelt so mehr oft. Gesagt verhält sich zur Bewegung mit dem Anhänger nicht.

Hinter den mehr ausführlichen Nachrichten wenden sich zum Unterabschnitt die Schalter und die Umschaltern.

Beim aufgenommenen Notblinken blinzeln beide Kontrolllampen der Fahrtrichtungsanzeiger synchron.

Die Elektronik двигателя*


Die Kontrolllampe signalisiert über den Defekt der Elektronik des Motors. Unverzüglich wenden sich auf HUNDERT Audi und entfernen Sie den Grund des Defektes.

Das System der Airbags AIRBAG

Die Kontrolllampe des Systems der Kissen und der Geräte der pyrotechnischen Spannung der Riemen soll nach dem Einschluss der Zündung aufflammen und, durch etwas Sekunden erlöschen.

Beim abgeschalteten Kissen des Vorderpassagiers brennt die Kontrolllampe zunächst ununterbrochen 4 Sekunden, dann es blinzeln 15 Sekunden, wonach erlischt. Dadurch wird über die Abschaltung des Kissens des Vorderpassagiers signalisiert, wenden sich auch zum Unterabschnitt des Systems der Sicherheit. Die Beförderung der Kinder.

Das System ist fehlerhaft, wenn die Kontrolllampe:

· flammt beim Einschluss die Zündungen nicht auf,
· erlischt nach dem Einschluss der Zündung nicht oder
· flammt während der Bewegung auf.

Über den Defekt signalisiert das ständige Brennen der Kontrolllampe.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Im Falle des Defektes des Systems prüfen Sie sie bei der ersten Möglichkeit auf HUNDERT Audi. Anders gibt es die Gefahr, dass bei der Panne der etatmässigen Abnutzung der Kissen oder der Geräte der pyrotechnischen Spannung der Riemen nicht geschehen wird.



Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS)


Die Kontrolllampe folgt auf die Arbeit ABS.

АBS

Die Arbeitsbereitschaft der elektrischen Hauptkomponenten ABS wird vor dem Anfang und während der Bewegung vom elektronischen Kontrollsystem geprüft.

Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf und soll etwa durch 2 Sekunden erlöschen.

Wenn der Kontrolllampe ABS nicht erlischt oder flammt auf dem Lauf auf, so ist die Einrichtung fehlerhaft. Es ist das Bremsen des Autos nur unter Ausnutzung des gewöhnlichen Bremssystems in diesem Fall möglich.

Wenn beim Defekt ABS die Signallampe des Bremssystems zusätzlich aufflammt, berücksichtigen Sie das Folgende:
DIE AUFMERKSAMKEIT

Mit der Absage der regulierenden Funktion ABS beim Bremsen können die Hinterräder verhältnismäßig schnell gesperrt werden. Unter bestimmten Bedingungen kann es zu sanossu des Autos bringen.
In diesem Fall bewegen Sie sich auf nächst HUNDERT Audi vorsichtig und entfernen Sie den Defekt.



Beim Ausfall ABS der Autos mit antiprobuksowotschnoj vom System / elektronischen Programm der Stabilisierung der Kursimmunität auch brennt der Kontrolllampe ASR / ESP. Hinter den mehr ausführlichen Nachrichten wenden sich zu den Unterabschnitten die Schalter und die Umschaltern und die Besonderheiten des Fahrens des Autos und die Hilfssysteme (ABS, EDS, ASR, ESP).

Die elektronische Differentialsperre (EDS) *

EDS arbeitet zusammen mit ABS.

Bei der Absage ABS arbeitet auch EDS nicht.

Die Handbremse


Die Kontrolllampe flammt bei festgezogen hand- die Bremse und die aufgenommene Zündung auf. Sie soll nach otpuskanija der Handbremse erlöschen.

Die Kategorie des Akkumulators


Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf und soll nach dem Start des Motors erlöschen.

Wenn die Lampe nicht erlischt oder flammt während der Bewegung des Autos auf, so kann man in der Regel noch bis zu nächst HUNDERT Audi fahren. Da dabei, die ununterbrochene Kategorie des Akkumulators jedoch geschieht, so ist nötig es alle Konsumenten des Stromes, außer am meisten notwendig auszuschalten.

Auf den Autos mit dem informativen System des Fahrers gibt es noch die zusätzliche Lampe der Kontrolle der Anstrengung des Akkumulators.

Die Erinnerung über neobchodi pflastere пристегнуться*

Die Kontrolllampe flammt auf etwas Sekunden nach dem Einschluss der Zündung auf, an die Notwendigkeit erinnernd, die Sicherheitsgurte anzuknöpfen.

Die Signalsymbole (die Standarderfüllungen)


Beim Einschluss der Zündung und während der Bewegung der Autos ohne informatives System des Fahrers (FIS) werden die untenangeführten Funktionen und der technische Zustand der Systeme des Autos ununterbrochen kontrolliert.

Über die entstehenden Defekte, oder das System setzt von der Notwendigkeit der eiligen Ausführung der reparatur-prophylaktischen Arbeiten vom lautlichen Signal in Kenntnis, seine roten und gelben Lichtsymbole auf dem Instrumentenbrett, je nach der Stufe der Rangfolge begleitend.

Wenn es die kontrollierten Funktionen in Ordnung sein ist, so werden auf etwas Sekunden die Buchstaben "OK" beleuchtet.

Die Symbole der roten Farbe (die Priorität 1)

Der Defekt des Bremssystems
Das Fallen des Niveaus der Flüssigkeit im System der Abkühlung ist die Normen oder ihre Überhitzung niedriger
Das Fallen des Drucks des Öls ist als die Norm niedriger

Beim Erscheinen des blinzelnden roten Symbols klingen drei Folgende ein hinter anderem des präventiven lautlichen Signals. Die Symbole signalisieren über die Gefahr. Bleiben stehen, betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das absagende System und entfernen Sie den Defekt. Möglich dazu wird die qualifizierte Hilfe benötigt.

Beim Entstehen sofort einiger Absagen der ersten Stufe der Rangfolge erscheinen die Symbole konsequent, mit der Dauer der Indikation jedes von ihnen 2 Sekunden. Das Blinzeln der Symbole dauert bis zur Beseitigung des Defektes.

Die gelben Symbole (die Priorität 2)

Der Reservevorrat des Brennstoffes
Der Verschleiß des Bremsleistens
Prüfen Sie das Niveau motorisch масла*
Der Defekt des Sensors des Niveaus des motorischen Öls

Beim Erscheinen des gelben Symbols klingt ein Warnsignal. Die Indikation der Symbole – das Signal der Warnung. So bald wie möglich prüfen Sie die entsprechende funktionale Indikation. Bei der gleichzeitigen Indikation einiger Warnungen erscheinen die Symbole konsequent, im Laufe von den etwa 2 Sekunden jeder.

Die Warnung vor der nicht geschlossenen Tür / Gepäckraum

 

Bei der aufgenommenen Zündung bezeichnet das Symbol des digitalen Displays auf die nicht geschlossenen Türen und den Gepäckraum. Unabhängig von der offenen Tür, das Piktogramm führt die nicht geschlossene Tür des Fahrers immer vor. Der auf dem Piktogramm dargestellte Gepäckraum blinzelt bei seiner nicht geschlossenen Tür.

Nach dem richtigen Schließen aller Türen und des Gepäckraumes erlischt das vorliegende Symbol.

Das Bremssystem

 

Das Symbol blinzelt beim viel zu niedrigen Niveau der Bremsflüssigkeit oder beim Defekt ABS.

In diesem Fall bleiben stehen, und prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit.

Beim Fallen des Niveaus der Bremsflüssigkeit im Tankbehälter ist es als die Notiz “Min” vorsichtig niedriger fahren Sie bis zu nächst HUNDERT Audi, dolejte die Bremsflüssigkeit und stellen Sie den Grund der Senkung ihres Niveaus fest. Bei der Absage ABS geschieht der Regulierung der Bremsbemühung der Hinterachse nicht. Deshalb haben die Hinterräder die große Neigung zur Blockierung.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Vom Grund des Fallens des Niveaus der Bremsflüssigkeit ist es als die Norm und die Erhöhung des freien Laufs des Bremspedals niedriger es kann die Absage einen der Konturen des Zweiumrisshydroantriebes der Bremsen sein.
In diesem Fall man obwohl bis zu nächst HUNDERT Audi mit der Vorsicht fahren kann, jedoch erinnern Sie sich nach dem Weg an die Erhöhung des Bremsweges und der Bemühung auf das Pedal.
Beim normalen Niveau der Bremsflüssigkeit kann der Grund im Defekt ABS bestehen. Mit dem Ausfall der regulierenden Funktion ABS beim Bremsen kann die verhältnismäßig schnelle Blockierung der Hinterräder sein vorhanden. Bei bestimmten Umständen kann es zu sanossu der Hinterachse des Autos bringen.
Vorsichtig gelangen Sie bis zu nächst HUNDERT Audi, und entfernen Sie den Defekt.



Die Temperatur / Niveau der kühlenden Flüssigkeit


 

Das Blinzeln des Symbols auf dem Lauf zeugt von der Überhitzung der kühlenden Flüssigkeit oder dem Fallen ihres Niveaus es ist als die Norm niedriger.
Bleiben stehen, betäuben Sie den Motor und prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit. Falls notwendig dolejte die Flüssigkeit.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Seien Sie beim Aufmachen des Pfropfens des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung vorsichtig! Das System der Abkühlung des erwärmten Motors befindet sich unter dem Druck – die Gefahr der Brandwunde beim Auswurf der Flüssigkeit! Deshalb, bevor den Pfropfen abzuwenden, gestatten Sie dem Motor, abzukühlen.
Ersetzen Sie die Hand unter den Lüfter nicht!
Wenn das Niveau der kühlenden Flüssigkeit in der Norm, so kann ein Grund der Überhitzung die Absage des Lüfters des Systems der Abkühlung sein.



Setzen Sie die Bewegung nicht fort, wenn die Lampe nicht erlischt – nutzen Sie die qualifizierte Hilfe aus.

Der Druck des motorischen Öls

 

Beim Blinzeln des gegebenen Signalsymbols betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig dolejte

Beim Blinzeln des Symbols und dem normalen Niveau des Öls darf man nicht die Bewegung fortsetzen. Es wird die Arbeit des Motors im Leerlauf nicht zugelassen – nutzen Sie die qualifizierte Hilfe aus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Das Signalsymbol des Drucks des Öls ist kein Register seines Niveaus im System des Schmierens!
Deshalb prüfen Sie das Niveau des Öls regelmäßig, es ist bei der Auftankung am besten.



Der Reservevorrat des Brennstoffes

 

Unverzüglich machen Sie das Auto zurecht.

Der Verschleiß der Vorderbremsbeläge

 

Wenden sich auf HUNDERT Audi für die Prüfung der Laschen des Bremsleistens der Flure und zusätzlich der Hinterräder.

Prüfen Sie das Niveau motorisch масла*

 

Beim Erscheinen des gegebenen Symbols so bald wie möglich prüfen Sie das Niveau des Öls und dolejte es

Der Defekt des Sensors motorisch масла*

 

Wenden sich auf HUNDERT Audi für die Prüfung des Sensors des Niveaus des Öls.

Die Indikation der äusserlichen Temperatur (die Standarderfüllung)

 

Die Indikation der äusserlichen Temperatur erscheint bei der aufgenommenen Zündung.

Bei den Temperaturen von +5°С bis zu-5°S links von der Indikation der Temperatur wird die Schneeflocke beleuchtet.

Das Erscheinen des Symbols in Form von der Schneeflocke benachrichtigt den Fahrer über die Notwendigkeit der besonderen Vorsicht wegen der Gefahr des Glatteises.

Auf dem bewegungsunfähigen Auto oder bei der Bewegung mit der sehr kleinen Geschwindigkeit kann die Indikation etwas höher als tatsächliche Temperatur infolge der vom Motor ausgestrahlten Wärme sein.

Auf den Autos mit der Klimaanlage, bei der Umschaltung des Displays auf die Aussagen durch die Fahrenheits-Skala (F) entsprechend ändert sich die Indikation der äusserlichen Temperatur automatisch

Das informative System des Fahrers (FIS) *

Das Display

 

Auf das Display des informativen Systems des Fahrers (FIS) kann die nächste Indikation herausgeführt werden:

· die Warnung vor der nicht geschlossenen Tür / Gepäckraum
· die Indikation der Rundfunkfrequenz
· die Indikation der äusserlichen Temperatur
· das Kontrollsystem der Defekte
· die Signalisierung der Überschreitung der Geschwindigkeit
· der Reisecomputer
· die Lagen des Hebels des Selektors (die automatischen Transmissionen) *
· die gegebenen Systeme навигации* (die Benutzung des Systems der Navigation ist in der beigefügten Bedienungsanleitung betrachtet).
DIE AUFMERKSAMKEIT

Auf den Autos mit der automatischen Transmission wird die Indikation auf das Display nur nach dem Einschluss des Regimes der Bewegung herausgeführt.



 

Bei konsequent naschimanii reihen sich die Tasten "Reset" (die Ableitungen) die folgenden Regimes ein:

– Die äusserliche Temperatur / Reisecomputer / Kontrollsystem der Defekte oder
– Die Indikation des Systems навигации*
– Die Ausschaltung des Displays

Die Indikation der Defekte des Kontrollsystems der Defekte wird auch beim ausgeschalteten Display beleuchtet.

Die Benutzung des Navigationssystems Audi ist nur beim aufgenommenen Display möglich.

Die Warnung vor der nicht geschlossenen Tür / багажнике1)

 

Bei der aufgenommenen Zündung bezeichnet das Symbol des digitalen Displays auf die nicht geschlossenen Türen und den Gepäckraum. Als Beispiel auf der Illustration sind die nicht geschlossene Tür des Vorderpassagiers, die hintere linke Tür und der Gepäckraum vorgeführt. Der auf dem Piktogramm dargestellte Gepäckraum blinzelt bei seiner nicht geschlossenen Tür.

1) Auf den Autos mit dem informativen System des Fahrers (FIS).

Nach dem vollen Schließen aller Türen und des Gepäckraumes erlischt die gegebene Warnung und auf die Indikation werden die entsprechenden Funktionen des informativen Systems des Fahrers herausgeführt werden.

Die Indikation радиосистемы1)

Beim Fehlen der Indikation der Defekte der 2. Stufe der Rangfolge und den aufgenommenen Rundfunk (je nach der Komplettierung des Rundfunks) erlöschen, nachdem werden die Buchstaben "OK", auf dem Display der Name des Radiosenders oder die Rundfunkfrequenz mit den zusätzlichen Informationen erscheint.

Die vorliegende Indikation ist zusätzliche Informationen des Radiodisplays.

Die Indikation äusserlich температуры1)

 

Die Indikation der äusserlichen Temperatur erscheint bei der aufgenommenen Zündung. Auf den Autos mit der automatischen Transmission erscheint die Indikation nur nach dem Einschluss des Regimes der Bewegung.

Bei den Temperaturen von +5°С bis zu-5°S links von der Indikation der Temperatur wird die Schneeflocke beleuchtet.

1) Auf den Autos mit dem informativen System des Fahrers (FIS).

Das Erscheinen des Symbols in Form von der Schneeflocke benachrichtigt den Fahrer über die Notwendigkeit der besonderen Vorsicht wegen der Gefahr des Glatteises.

Auf dem bewegungsunfähigen Auto oder bei der Bewegung mit der sehr kleinen Geschwindigkeit kann die Indikation etwas höher als tatsächliche Temperatur infolge der vom Motor ausgestrahlten Wärme sein.

Auf den Autos mit der Klimaanlage, bei der Umschaltung des Displays auf die Aussagen durch die Fahrenheits-Skala (°F) entsprechend ändert sich die Indikation der äusserlichen Temperatur automatisch

Das Kontrollsystem der Defekte автомобиля1)

Bei der aufgenommenen Zündung und während der Bewegung kontrolliert das System der automatischen Kontrolle der Defekte bestimmte Funktionen und den technischen Zustand der Systeme des Autos ununterbrochen.

Über die entstehenden Defekte, oder das System setzt von der Notwendigkeit der eiligen Ausführung der reparatur-prophylaktischen Arbeiten vom lautlichen Signal in Kenntnis, seine roten und gelben Lichtsymbole auf dem Instrumentenbrett, je nach der Priorität begleitend. Außerdem kann als die Hilfe dem Fahrer, neben einigen roten Symbolen, auf dem Display die Indikation der Instruktionen dem Fahrer erscheinen.

Es ist die Indikation der folgenden Warnungen und der Signale über die Absagen möglich:

1) Auf den Autos mit dem informativen System des Fahrers (FIS).

Die Symbole der roten Farbe (die Priorität 1)

 


Der Defekt des Bremssystems
Das Fallen des Niveaus der Flüssigkeit im System der Abkühlung ist die Normen oder ihre Überhitzung niedriger
Das Fallen des Drucks des Öls ist als die Norm niedriger

Beim Erscheinen des blinzelnden roten Symbols klingen drei Folgende ein hinter anderem des präventiven lautlichen Signals. Die Symbole signalisieren über die Gefahr. Bleiben stehen, betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das absagende System und entfernen Sie den Defekt. Möglich, wird die qualifizierte Hilfe dazu benötigt.

 

Beim Entstehen sofort einiger Absagen der 1. Stufe der Rangfolge erscheinen die Symbole konsequent, mit der Dauer der Indikation jedes von ihnen 2 Sekunden. Das Blinzeln der Symbole dauert bis zur Beseitigung des Defektes.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Im Falle des Erscheinens des Defektes beim aufgenommenen System der Navigation *, auf etwas Sekunden an der Stelle der Indikation des Systems der Navigation erscheint das Signalsymbol der 1. Stufe. Dann wechselt das vorliegende Symbol nach oben im Feld der Indikation der 2. Stufe der Rangfolge den Platz, und auf seiner Stelle erscheint die Indikation des Systems der Navigation wieder.
Bei Vorhandensein vom Defekt der 1. Stufe der Rangfolge wird die Indikation der 2. Stufe der Rangfolge nicht herausgeführt.



Die gelben Symbole (die Priorität 2)

Der Defekt des Signals торможения2)

BREMSLICHT
Die peregoranije Lampen des nahen Lichtes oder des Rückwärtsgangs
Das Fallen ist als die Norm des Niveaus der waschenden Flüssigkeit niedriger
Der Reservevorrat des Brennstoffes
Die Abweichung der Anstrengung des Akkumulators von der Norm
Prüfen Sie das Niveau motorisch масла*
Der Defekt des Sensors des Niveaus motorisch масла*
Die Signalisierung der Überschreitung der Geschwindigkeit
Der Defekt der dynamischen Regulierung des Winkels der Neigung фар*

2) Je nach dem Land – das Symbol oder die Aufschrift.

Beim Erscheinen des gelben Symbols klingt ein Warnsignal. Die Indikation der Symbole – das Signal der Warnung. So bald wie möglich prüfen Sie die entsprechende funktionale Indikation. Bei der gleichzeitigen Indikation einiger Warnungen erscheinen die Symbole konsequent, im Laufe von den etwa 2 Sekunden jeder.

Die Kontrollschaltfläche

 

Die Kontrollschaltfläche hat die folgende Bestimmung:

Die Kontrolle der Indikation der Symbole.

Vom kurzzeitigen Druck der Kontrollschaltfläche, bei der aufgenommenen Zündung, wird der konsequente Aufruf auf die Indikation aller Symbole erzeugt. Die Prüfung der Arbeit des Systems kann wie bei betäubt, als auch beim arbeitenden Motor und bei der Geschwindigkeit nicht mehr als 5 Kilometer je Stunde erfüllt werden.

Bei Vorhandensein vom Defekt der 1. Stufe der Rangfolge (dem roten Symbol) ist die Kontrolle der Indikation unmöglich.

Die Schlussfolgerung auf die Indikation der Instruktionen dem Fahrer

Beim Blinzeln irgendwelchen Symbols der 1. Stufe der Rangfolge, als die Hilfe dem Fahrer auf das Display können die entsprechenden Hinweise herausgeführt werden.

Zum Beispiel: “MOTOR ABSTELLEN, OLSTAND PRUFEN” (betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das Niveau des Öls).
Für wyswetschiwanija drücken Sie die Kontrollschaltfläche. Die Indikation erlischt etwa durch 5 Sekunden nach otpuskanija die Schaltflächen.

Die Beleuchtung des Zählers des vorbeigekommenen Weges

Bei der ausgeschalteten Zündung drücken Sie die Kontrollschaltfläche – etwa wird im Laufe von 15 Sekunden die Indikation des Zählers des vorbeigekommenen Weges beleuchtet.

Die Prüfung der Arbeit des Systems

 

Nach dem Einschluss der Zündung verwirklicht das Kontrollsystem der Defekte des Autos die automatische Kontrolle der Funktionen.

Die Autos mit der Handschachtel der Umschaltung der Sendungen – RKPP

Wenn es geprüft vom Kontrollsystem der Defekte der Funktion in Ordnung sein ist, so flammt auf etwas Sekunden die Indikation "OK auf".

Bei Vorhandensein von den Defekten, nach dem Einschluss der Zündung erscheint ihre Indikation (anstelle der Indikation "OK"). Gleichzeitig klingt das akustische Warnsignal (beim gleichzeitigen Erscheinen der Defekte 1 und 2 Stufen der Rangfolge drei Warnsignale).

Bei der Abwesenheit auf dem Display der Indikation des Defektes, sowie der Buchstaben "OK" unterliegt das System der Prüfung.

Die Autos mit der automatischen Transmission

Nach dem Einschluss der Zündung (erscheint der Hebel des Selektors in der Lage "R" und “N”) auf dem Display die Instruktion dem Fahrer: “BEIM EINLEGEN EINER FAHRSTUFE IM STAND FUSSBREMSE BETATIGEN” (beim Einschluss des Regimes der Bewegung des bewegungsunfähigen Autos drücken Sie das Bremspedal).

Bei der Auswahl das Regime der Bewegung (“R”, “D” usw. erlischt die Instruktion dem Fahrer, und nach dem Druck des Bremspedals verwirklicht sich die automatische Kontrolle der Funktionen.

Wenn es die kontrollierten Funktionen in Ordnung sein ist, so werden auf etwas Sekunden die Buchstaben "OK" beleuchtet.
Bei Vorhandensein von einem oder mehreren Defekten, etwa wird durch 15 Sekunden nach dem Start des Motors, die Instruktion dem Fahrer von der Indikation der entsprechenden Symbole der Defekte ersetzt.

Die Indikation der Defekte

Beim Verstoß kontrolliert dem Kontrollsystem der Defekte der Funktionen klingt das akustische Warnsignal. Gleichzeitig möglich das Erscheinen der folgenden Symbole:

Das Bremssystem

 

Die Kontrolllampe blinzelt beim Fallen des Niveaus der Bremsflüssigkeit niedriger als Norm oder beim Defekt ABS.
Stehenbleiben und prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit.
Beim Fallen des Niveaus der Bremsflüssigkeit ist es als die Notiz “Min” niedriger man kann mit der Vorsicht bis zu nächst HUNDERT Audi zum Ziel doliwanija die Flüssigkeiten und die Klärungen der Gründe ihres Ausfließens fahren. Bei der Absage ABS geschieht der Regulierung der Bremsbemühung der Hinterachse nicht. Deshalb haben die Hinterräder die große Neigung zur Blockierung.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Vom Grund des Fallens des Niveaus der Flüssigkeit im Behälter ist es als die Norm und die gleichzeitige Erhöhung des freien Laufs des Bremspedals niedriger es kann die Absage einen der Konturen des Zweiumrisshydroantriebes der Bremsen sein.
In diesem Fall man obwohl bis zu nächst HUNDERT Audi mit der Vorsicht fahren kann, jedoch erinnern Sie sich nach dem Weg an die Erhöhung des Bremsweges und der Bemühung auf das Pedal.
Beim normalen Niveau der Bremsflüssigkeit kann der Grund im Defekt ABS bestehen. Mit dem Ausfall der regulierenden Funktion ABS beim Bremsen kann die verhältnismäßig schnelle Blockierung der Hinterräder sein vorhanden. Bei bestimmten Umständen kann es zu sanossu der Hinterachse des Autos bringen.


Vorsichtig gelangen Sie bis zu nächst HUNDERT Audi, und entfernen Sie den Defekt.

Die Temperatur / Niveau der kühlenden Flüssigkeit

 

Ein Grund des Blinzelns der Lampe während der Bewegung kann die Überhitzung oder das Fallen des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit sein.
Bleiben stehen, betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit und falls notwendig dolejte sie.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Seien Sie vorsichtig, den Pfropfen des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung öffnend! Das System der Abkühlung des erwärmten Motors befindet sich unter dem Druck – die Gefahr der Brandwunde beim Auswurf der Flüssigkeit! Deshalb, bevor den Pfropfen abzuwenden, gestatten Sie dem Motor, abzukühlen.



Ersetzen Sie die Hand unter den Lüfter nicht!

Wenn das Niveau der kühlenden Flüssigkeit in der Norm, so kann ein Grund der Überhitzung die Absage des Lüfters des Systems der Abkühlung sein.

Wenn die Kontrolllampe nicht erlischt, darf man nicht die Bewegung fortsetzen. Nutzen Sie die qualifizierte Hilfe aus.

Der Druck des motorischen Öls

 

Beim Blinzeln des gegebenen Symbols bleiben stehen, betäuben Sie den Motor, prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig dolejte es

Man darf nicht die Bewegung fortsetzen, wenn das Symbol beim normalen Niveau des Öls blinzelt. Lassen Sie die Arbeit des Motors im Leerlauf nicht zu – nutzen Sie die qualifizierte Hilfe aus.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Die Kontrolllampe des Drucks des Öls ist kein Register seines Niveaus im System des Schmierens!
Deshalb prüfen Sie das Niveau des Öls regelmäßig, es ist bei jeder Auftankung am besten.



BREMSLICHT oder


Beim Anbrennen der Aufschrift oder des Symbols der Prüfung und falls notwendig dem Ersatz, oder der Reparatur auf HUNDERT Audi unterliegen:

– Die Lampen der Bremslichter,
– Die Schutzvorrichtungen,
– Die Vereinigungen in der elektrischen Leitungsanlage,
– Der Schalter des Signals des Bremsens (nur bei den Vorwürfen im Verlauf der Kontrolle der Funktion).

Die peregoranije Lampen des nahen Lichtes oder der Lampe der Rückfahrleuchte

 

Der Defekt kann von den folgenden Gründen bedingt sein:

– Es sind die Lampen durchgebrannt
– Die Schutzvorrichtungen und
– Es sind die Vereinigungen in der elektrischen Leitungsanlage verletzt.

Ersetzen Sie selbständig oder durch HUNDERT Audi die fehlerhaften Lampen / Schutzvorrichtungen.

Die Kontrolle der Funktion "peregoranije die Lampen des nahen Lichtes oder der Lampe der Rückfahrleuchte" verwirklicht sich nur beim aufgenommenen Licht.

Die waschende Flüssigkeit

 

Dolejte die waschende Flüssigkeit in den Behälter das Glas - und фароомывателя*

Die Reserve des Brennstoffes

 

Unverzüglich machen Sie das Auto zurecht.

Die Abweichung der Anstrengung des Akkumulators von der Norm

 

Wenden sich auf HUNDERT Audi und prüfen Sie die Spannung klinowogo des Riemens, den Regler / Zustand des Akkumulators.

Die Kontrolllampe der Kategorie des Akkumulators

Prüfen Sie das Niveau motorisch масла*

 

Beim Erscheinen des gegebenen Symbols so bald wie möglich prüfen Sie das Niveau des Öls und dolejte es

Der Defekt des Sensors des Niveaus motorisch масла*

 

Wenden sich auf HUNDERT Audi für die Prüfung des Sensors des Niveaus des Öls.

Der Defekt der dynamischen Regulierung des Winkels der Neigung фар*

 

Wenden sich auf HUNDERT Audi für die Reparatur des Reglers des Winkels der Neigung der Scheinwerfer.

Die Signalisierung der Überschreitung скорости1)

 

Die Signalisierung der Überschreitung der Geschwindigkeit lässt zu, ihre Grenze festzustellen, bei dessen Überschreitung etwa auf 10 Kilometer je Stunde, das Warnsignal klingt. Gleichzeitig erscheint auf dem Display das Signalsymbol “km/h”.
DIE AUFMERKSAMKEIT

Unabhängig vom Vorhandensein der Einrichtung der Signalisierung der Überschreitung der Geschwindigkeit, kontrollieren Sie zulässig PDD die Höchstgeschwindigkeit nach dem Tachometer.



1) Auf den Autos mit dem informativen System des Fahrers (FIS).

Niedriger wird der Prozess des Programmierens der Geschwindigkeit der Stufen der Warnung 1 und 2 und ihre Aufhebung beschrieben.

Die Stufe der Warnung 1

 

Das Signalsymbol erlischt bei der Verkleinerung der Geschwindigkeit es ist als die programmierte Schwelle niedriger. Das Symbol erlischt außerdem bei der Erhöhung der Geschwindigkeit etwa auf 40 Kilometer je Stunde ist es als die programmierte Schwelle im Laufe von den mindestens 10 Sekunden höher. Dabei geschieht die Ableitung der Daten des Gedächtnisses der programmierten Beschränkung der Geschwindigkeit jedoch nicht.

Das Programmieren der Geschwindigkeit

Zur Zeit der Indikation auf dem Tachometer der nötigen Geschwindigkeit drücken Sie und entlassen Sie die Kontrollschaltfläche des Kontrollsystems der Defekte. Die Einführung ins Gedächtnis wird wyswetschiwanijem des Signalsymbols der Beschränkung der Geschwindigkeit bei otpuskanii die Schaltflächen bestätigt.

Die programmierte Bedeutung der Geschwindigkeit bleibt im Gedächtnis bis zum folgenden Druck der Schaltfläche bei anderer Geschwindigkeit oder der Ableitung der Daten des Speichers.

Die Aufhebung der eingeführten Beschränkung der Geschwindigkeit

 

Bei der Geschwindigkeit mehr 5 Kilometer je Stunde drücken Sie die Kontrollschaltfläche mehr ein Sekunden. Die Aufhebung der Beschränkung wird vom durchgestrichenen Signalsymbol bestätigt.

Bei der Ausschaltung der Zündung geschieht die automatische Ableitung der Daten des Gedächtnisses des Speichers.

Die Stufe der Warnung 2

 

Bei der ausgeschalteten Zündung kann der Fahrer die ununterbrochene Schwelle der Warnung programmieren.

Die Indikation der Warnung wird auf dem Display beleuchtet. Das Signalsymbol erlischt im Unterschied zur Stufe der Warnung nur bei der Senkung der Geschwindigkeit es ist als die programmierte Größe niedriger.

Das Programmieren der gegebenen Warnung wird bei Notwendigkeit der Erinnerung dem Fahrer der Aufrechterhaltung einer bestimmten Geschwindigkeit wie die Ergänzung zur Stufe der Warnung 1 empfohlen. (Zum Beispiel, bei der Bewegung im Land mit der Beschränkung der Geschwindigkeit, der Höchstgeschwindigkeit bei der Bewegung mit den Winterreifen usw.).

Das Programmieren der Geschwindigkeit

Bei der ausgeschalteten Zündung drücken Sie und entlassen Sie die Kontrollschaltfläche. Es wird die Indikation des Zählers des vorbeigekommenen Weges beleuchtet.

Wieder drücken Sie mindestens auf 2 Sekunden die Kontrollschaltfläche. Auf dem Display erscheint die Größe der aktuellen Schwelle der Beschränkung der Geschwindigkeit.

 

Für die Veränderung der Geschwindigkeit drücken Sie auf die obere oder untere Seite des Umschalters der Funktionen (den Zeiger) des Reisecomputers. Dabei geschieht stufenweise (eine Etappe 10 Kilometer je Stunde) die Erhöhung oder die Verkleinerung der Bedeutungen.

Durch etwas Sekunden wird nach dem Abschluss des Programmierens die Beleuchtung des Displays wieder ausgeschaltet.

Die programmierte Bedeutung der Geschwindigkeit bleibt im Gedächtnis bis zum folgenden Druck der Schaltfläche bei anderer Geschwindigkeit oder der Ableitung der Daten des Speichers erhalten.

Die Aufhebung der eingeführten Beschränkung der Geschwindigkeit

Bei der ausgeschalteten Zündung drücken Sie und entlassen Sie die Kontrollschaltfläche. Es reiht sich die Beleuchtung des Displays ein. Wieder drücken Sie etwa auf 2 Sekunden die Kontrollschaltfläche – es erscheint die Indikation der bestimmten Geschwindigkeit. In den Abschluss drücken Sie und halten Sie die Taste "Reset" des Reisecomputers bis zum Erscheinen des durchgestrichenen Signalsymbols fest.